Little

 Little wartet ab dem 17.4.2017 auf seiner Pflegestelle in Gummersbach
LITTLE, Ratero,
02/2015, 33 cm
Familienhund sucht wieder streichelnde Hände
…aus den Augen aus dem Sinn. Es ist kaum zu glauben wie lieblos und unverantwortlich die Menschen mit Tieren umgehen.
Der liebenswerte Little wurde von seinem Besitzer einfach abgegeben…zusammen mit der kleinen Mini, die jetzt noch verängstigt ist, band man die beiden ans Tor des Tierheims…
Wer seinem Hund den rauhen Tierheimalltag zumutet, der kann kein Herz haben. Little war die ersten 3 Tage sehr eingeschüchtert, die ganze Situation im Tierheim und die vielen Hunde, hatten ihn völlig aus der Bahn geworfen. Schlechte Erfahrungen scheint der kleine Kerl nicht gemacht zu haben, denn er liebt die Menschen und freut sich über jede Streicheleinheit. Vom weichen Körbchen auf harten Betonboden-von gefüllten Näpfen zu Futter, das geteilt werden muss…
Das ist nicht Little’s Leben.

Er wünscht sich wieder streichelnde Hände – Menschen, die ihn lieben und nicht einfach im überfüllten Tierheim abgeben…Er versteht sich sowohl mit Hündinnen als auch mit Rüden. Mittlerweile ist er aber so angekommen, dass er sich nicht mehr „die Butter vom Brot“ nehmen lässt – er geht jedem Streit aus dem Weg, er ist aber kein Duckmäuser. Little hat ein tolles Sozialverhalten, dass er aber lieber in seinem eigenen Zuhause zeigen möchte.

Helfen Sie unserem verlassenen Little aus seiner unglücklichen Lage – zeigen Sie ihm die grünen Wiesen und Wälder, damit er weiß, dass nicht alle Menschen gleich sind???

Little ist geimpft, gechippt und auf Leishmaniose getestet.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


*

Sie können folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>