Karlos

 

Zuhause gefunden!

Ich kann es kaum glaube,gerade haben sie mich erst eingestellt, da verliebt sich meine neue Familie in mich …. Ich habe mich heute schon auf die große Reise nach Deutschland begeben!

 

KARLOS V8
Pastor mallorquin atigre
Geb. ca. Mai 2016
Ca. 65 cmNoch auf Mallorca

Traumhaft schön, gelehrig und treu – das sind die Attribute, die unseren Karlos auszeichnen. Karlos wurde auf Mallorca von seinem Besitzer einfach in der Tötungsstation abgegeben – im komplett erbärmlichen und halb verhungertem Zustand – er war mehr tot als lebendig…

Man sagt nicht umsonst, dass der Mensch das größte Raubtier ist…Gegen diese Kreatur läuft eine Anzeige wegen Tierquälerei…

Für Karlos war es DIE Chance, denn wir holten ihn aus der Tötung zu uns ins Tierheim. Er konnte vor Schwäche kaum laufen. Wir legten ihn auf eine weiche Matratze, gaben ihm die Erstversorgung und ließen ihn erstmal schlafen…4 Tage hat der große, tapfere Karlos durchgeschlafen – das Schmerzmittel machte es möglich.

Es folgten zahlreiche Untersuchungen, er bekam Aufbauspritzen, Nahrungsergänzungen und viermal täglich hochkalorisches Futter. Er kam mit 19kg zu uns und hat mittlerweile 38kg – Karlos ist innerhalb von 8 Wochen wieder zu einem wunderschönen Pastor mallorquin geworden. Die getigerten PM’s gibt es nur noch ganz selten. Er hat wunderschöne bernsteinfarbene Augen, die endlich wieder strahlen.

 

Mittlerweile ist Karlos im Rahmen seiner Möglichkeiten im Tiertheim aufgetaut. Er braucht Zeit bis er bei fremden Menschen merkt, dass sie es gut mit ihm meinen. Dabei ist er absolut unterwürfig, vorsichtig und ohne jegliche Angstagressionen. Im Gegenteil – man merkt, dass er sich auf den Menschen einlassen möchte, traut sich aber nur ganz langsam. Wenn man ihm über den Kopf streichelt, kneift er oft noch die Augen zu – immer in Erwartung, dass er geschlagen wird.

Wir bauen ihn auf und Karlos gibt uns jeden Tag ein bißchen Vertauen zurück.

Mit anderen Hunden hatte er augenscheinlich noch nicht viel Kontakt. Wir probieren ihn peu a peu an die unterschiedlichsten Hunde heranzuführen…aber das ist noch viel Arbeit.

Für Karlos würden wir uns sehr empathische, erfahrene Menschen wünschen, die ihm die Zeit geben, die er noch braucht. Er lernt jeden Tag dazu, aber leider ist das Tierheim der falsche Ort, um ihn auf die schöne Seite des Lebens vorzubereiten.

Das Einzige, was Karlos körperlich minimal zurückbehalten hat, ist ein geringer Leishmaniose Titer – er ist perfekt eingestellt – es handelt sich um eine Hautleishmaniose, die sehr gut zu behandeln ist. Momentan bekommt er lt.TA-Einstellung 300mg Allopurinol morgens/abends. Perspektivisch soll auch dies abgesetzt werden – körperlich ist Karlos wieder in Topform – seine psychischen Wunden heilen hoffentlich auch bald…

Wenn Sie einen Hund zurück ins Leben holen möchten, dann geben Sie diese Chance unserem KARLOS – er hat so gekämpft und mölchte jetzt auf ganzer Ebene gewinnen.

Karlos kommt gechipt, geimpft mit einem EU Heimtierausweis und auf Leishmaniose getestet.

Gaucho

Gaucho
Mischling
Geb. ca. Juni 2015 
Ca. 45 cm, 11kg

Nochmal Glück gehabt…

Gaucho wurde in Manacor gefunden – er lief orientierungslos durch die Innenstadt. Wir sind uns sicher, dass er ein Zuhause hatte, allerdings wird er bis heute nicht gesucht, so dass der Schatz nun endlich seine Chance auf ein sorgenfreies Leben bekommen soll.

Er ist jetzt zwar sicher untergebracht, findet aber das Tierheimleben nicht toll – er wartet und hofft, dass er bald gesehen wird und verhält sich so vorbildlich, dass es nicht schwer fällt, Gaucho zu beschreiben:

Gaucho ist ein knapp 4 Jahre, äußerst kuschelbedürftiger, aufgeschlossener Junge, der gefallen möchte. Gaucho sieht immer so aus als würde er sich irgendeinen Schabernack ausdenken – er hat eine lustige, positive Ausstrahlung und einen selbstbewussten, lieben Charakter. Er ist im Tierheim sogar stubenrein, macht nicht in seinen Zwinger und wenn wir uns mit ihm beschäftigen ist er überglücklich. Er läuft gut an der Leine und versucht alles richtig zu machen. In der Hundeschule wäre er bestimmt Gruppenbester;-)

Gaucho wird seine Dankbarkeit durch Treue und Anhänglichkeit jeden Tag zeigen. Mit seinen knapp 45cm hat er die ideale Größe für fast jeden Haushalt und wartet nun auf den Flieger zu seiner neuen Familie. Sein Köfferchen ist schon gepackt! Geben Sie ihm die Chance zu zeigen, welch toller Hund er ist???

Gaucho kommt gechipt, geimpft mit einem EU Heimtierausweis und auf Leishmaniose getestet.

Pep

Auf Pflegestelle in 40699 Erkrath, NRW

PEP
Mischling
Geb. 03/2018
Ca. 45 cm, kastriert

Glück im Unglück?
Diese Frage kann man so genau nicht beantworten, obwohl wir hier tatsächlich
nochmal vom ,,Glück“ sprechen…
Pep, ein kniehoher junger Hund, wurde auf Mallorca zum Tierarzt gebracht, um
eingeschläfert zu werden – er war für den Mann nicht mehr zu
gebrauchen…was immer er damit meinte…
Der Tierarzt weigerte sich, denn Pep ist ein gesunder Hund mit einem
„lediglich“ gebrochenen Knochen.
Der Tierarzt verständigte uns direkt und bat uns um Hilfe.
Selbstverständlich mussten wir diesem Kerlchen helfen.
Es war ein glatter Bruch, der mittels einer kostspieligen Titanplatte
fixiert werden musste…Pep soll die nächsten Jahre seines Lebens
beschwerdefrei laufen können und dies ging nur mit einer fachspezifischen
Operation die er super überstanden hatte.
Schon nach wenigen Tagen wollte er am liebsten losrennen, durfte aber noch
nicht.
Mittlerweile erinnert absolut gar nichts mehr an sein gebrochenes Beinchen.
Pep ist sehr lebensfroh und genießt seine neue Freiheit.
Bei seiner Pflegemama benimmt er sich. Er bellt nicht und weiss sich zu
benehmen.
Der junge Schatz zeigt sich mit allem verträglich und begrüßt jeden Hund
oder auch Mensch stets fröhlich.
Er lebt derzeit mit anderen Hunden und Katzen bei seiner Pflegemama. Pep
wäre ebenso als toller Familienhund geeignet, denn auch Kinder findet er
spannend.
Da er noch recht jung ist, sollte er auf jedenfall noch das kleine Hunde 1×1
lernen. Er möchte Gefallen und noch vieles lernen.
Pep ist zwar kein 1000% Volt Hund, dennoch sollte aktiv etwas mit ihm
unternommen werden, denn er liebt Spaziergänge und Kopfarbeit. Aber auch
seine Kuscheleinheiten sollten ihm nicht fehlen, denn da hat er jede Menge
Nachholbedarf.
Eebenso kann er schon mit seinen anderen tierischen Kumpels einige Stunden
alleine bleiben.
Da er sich sehr an den vorhandenen Hunden orientiert, wäre es toll, wenn in
seinem zukünftigen Zuhause schon Hund(e) wären, wo er sich weiterhin alles
abschauen darf.

Pep kann es kaum noch erwarten, bis er endlich im Herzen einer Familie einen
Platz einnehmen darf.

Pep ist geimpft, gechippt, kastriert und besitzt einen EU-Heimtierausweis.

Nando

 

NANDO
Schäferhund – Mischling
Geb. ca. Ende Januar 2019
Ca. 35 cm (wird ca. 50-55cm)Noch auf Mallorca

Nando wurde in der Cala Agulla Bucht in Cala Ratjada ausgesetzt. Dort, wo Menschen feiern und sich wohl fühlen, lief der kleine Hundejunge orientierungslos umher…Aufmerksame Touristen informierten uns und nun ist Klein-Nando bei einer befreundeten Tierschützerin untergebracht und muss nicht den traurigen Tierheimalltag kennenlernen – nochmal Glück im Unglück gehabt, kleiner Nando…

Nando ist ein kleiner Spaßvogel und versprüht wahre Lebensfreude. Er ist ein aufgeweckter, lebensfroher Junge, der mit Anlauf ins Herz springt.

Das Leben ist für ihn eine bunte Spielwiese…und so soll es auch bleiben…Nando hat mehrere Hundesitter, unter anderem den alten Petit, der auf ihn aufpasst und jetzt schon erzieht. Nando lernt in spielerischer Form das kleine Einmaleins der Hundesprache – er ist jetzt schon super sozialisiert und war vom Einzug an stubenrein.

Nando möchte die Welt erkunden, Spaziergänge machen und einfach nur lieb gehabt werden. Er ist eine Schmusebacke, der sich nach lieben Menschenhänden und Kuscheleinheiten sehnt.

Nando verträgt sich mit allem, auch Katzen findet er lustig, er ist nur freundlich und Kinder findet er auch spitze. Mein Patenkind konnte ihn gar nicht aus den Augen lassen – Nando ist richtig in sie hineingekrochen.

Er ist sehr intelligent und steht mit allen 4 Pfoten auf dem Boden der Tatsache – jetzt möchte Nando endlich zu SEINEN Menschen fliegen…

Kurzum: Warum muss der Kleine noch warten?

Mit viel Liebe und einem Zwergen-Bespaßungsprogramm werden Sie sich Nando bald nicht mehr aus Ihrem Leben denken können!

Nando kommt gechipt, geimpft mit einem EU Heimtierausweis und auf Leishmaniose getestet

Tomeo

Tomeo
Doggen – Pastor mallorquin Mischling
Kastriert, geb. ca. Mai 2017
Ca. 70 cm


Zum Glück hat es Tomeo’s Schicksal einigermaßen gut mit ihm gemeint. Er konnte seinen ignoranten Menschen ausbüxen und wurde im Tierheim abgegeben. Als der Chip ausgelesen wurde und die Menschen über Tomeos Verbleib informiert wurden, antworteten sie gleichgültig, dass er, wenn er nicht mehr bleiben wolle,  auch im Tierheim bleiben könne.

Dass die Finca nicht eingezäunt war und Tomeo vor Langeweile ausbüxte, darüber schienen sich diese einfachen Menschen nicht im Klaren zu sein…

Besser ist es auch…

Nun wartet dieser wirklich imposante Hund auf verbindlichere Menschen, die seinen Charakter zu schätzen wissen. Tomeo ist ein sportlicher und lernwilliger Hund, der gefallen möchte. Er vermisst streichelnde Hände – einfach einen Menschen, der sich um ihn kümmert. Tomeo möchte gefallen – nur leider hat er im Zwinger dazu keine Gelegenheit. Er möchte so schnell wie möglich in ein schönes Zuhause und zeigen, wie toll sie ist!

Im Moment ist der hübsche Kerl sehr traurig und natürlich unterfordert, die erneute „Einsamkeit“ macht ihm schon zu schaffen…Als wir Tomeo aufnahmen, haben wir zuerst gedacht, er sei schwer auf den Kopf geschlagen worden, da eine Hälfte seiner Kopfplatte deformiert ist. Als wir dies im Rahmen seiner Kastration untersuchen ließen, stellte der TA fest, dass er im Welpenalter wohl eine Nervenentzündung gehabt hat, diese aber komplett ausgeheilt sei und er keine Beeinträchtigungen davongetragen hat – lediglich ein optischer Mangel bleibt, der ihn unseres Erachtens aber noch interessanter macht…

Tomeo liebt die Menschen über alles und versucht es jedem recht zu machen…allerdings nicht, indem er ruhig in der Ecke liegt, sondern lieber seinen Menschen für Aktivitäten begeistern möchte.

Tomeo muss auf jeden Fall weiter erzogen werden, er braucht liebevolle, aber vor allem liebevoll-konsequente Menschen, die ihm zeigen wie lebenswert ein Hundeleben sein kann…Nach seiner Auslastung im Innenhof legt er sich auch auf seine Matratze im Zwinger und wartet, dass der Tag vorbeigeht…

Wenn Sie also einen großen, beeindruckenden Kumpel suchen, der Ihnen treu zur Seite steht, dann haben Sie mit Tomeo den Richtigen für dieses Leben gefunden! 


Tomeo kommt gechipt, geimpft, kastriert mit einem EU Heimtierausweis und auf Leishmaniose getestet.

Carlito

Ich durfte heute zu meiner neuen Familie reisen, juhu!

 Videos:
CARLITO
West Highl. Terrier Mischling
Geb. ca. April 2017
Ca. 31cm

Unser Carlito ist ein aufgeweckter Junge, der es in seinem Zwinger kaum noch aushält. Er möchte die Welt erkunden, Spaziergänge machen, joggen gehen und einfach nur lieb gehabt werden.

All dies hat er in ihrem jungen Leben noch nicht erfahren dürfen. Er ist sehr menschenbezogen, verschmust und braucht noch weitere Erziehung. Carlito läuft prima an der Leine, fährt gut im Auto mit, ist mit anderen Hunden verträglich und ein kleiner Spaßvogel. Er liebt es zu gefallen und für eine Belohnung tut er gerne alles und ist somit leicht bestechlich.

Er schafft es tatsächlich Menschen in Windeseile „um den Finger zu wickeln„, denn er hat einen Charme wie kein anderer…

Carlito hat den Schalk im Nacken und bringt soviel Lebensfreude rüber, dass man nicht glauben kann, dass die Vergangenheit nicht gerade schön für ihn war…

Mit viel Liebe und einer Hundeschule wird er eine treuer, aktiver Begleiter werden.

Er verträgt sich vorbildlich mit anderen Hunden, ist nur freundlich. Er wird der ideale Freund, wenn man ihn nur lässt – sein Charakter ist selbstbewusst , aber auch sehr treu – er würde für seinen Menschen „durchs Feuer gehen“.

Wenn Sie also ein treuen Freund und Begleiter suchen, dann lassen Sie Carlito in Ihr Herz.

Carlito kommt gechipt, geimpft mit einem EU Heimtierausweis und auf Leishmaniose getestet.

Alma

ALMA

Mischling

Geb. ca. Okt.2016

Ca.43 cm

Hallo, ich bin Alma, 3 Jahre alt und eine liebe, sportliche Hundedame.

Ich liebe es mit den ersten Sonnenstrahlen in den Tag zu starten und bin sehr naturverbunden. Ob joggen oder Fahrrad fahren, ich bin dabei. Alle die mich kennen, sagen ich wäre sehr schlau. Ich höre auf Kommandos und würde mich freuen noch viel mehr zu lernen. Gelegentlich lenkt mich meine Neugier etwas ab, aber ich bin auch noch jung…

Leider hat mein Herrchen die Insel verlassen und uns nicht mitgenommen, deshalb suche ich und meine Schwester ein neues Zuhause. Ich bin mit meiner Schwester Alma aufgewachsen und habe guten sozialen Umgang mit Artgenossen, bin freundlich zu Menschen und neugierig.

Ich kann mich gut alleine beschäftigen, liebe es aber genauso ausgiebig zu kuscheln.

Fremde Situationen machen mich manchmal unsicher, daher sollte meine neue Familie hundeerfahren sein.

Jeder Tierarzt freut sich über mich, denn ich bin es gewohnt Pfoten, Ohren, Augen und Zähne kontrollieren zu lassen . Ich bin stubenrein und gehe gerne aufs Sofa, allerdings erst wenn man es mir erlaub.

Alma ist gechipt, geimpft auf Leishmaniose getestet und hat einen EU Heimtierausweis

 

Momo

MOMO

Mischling

Geb. ca. Okt 2016

ca.40 cm

Noch auf Mallorca

Hallo, ich bin Momo, 3 Jahre alt und eine total verschmuste Hundedame.

Ich bin zusammen mit meiner Schwester Alma aufgewachsen, leider hat mein Besitzer die Insel verlassen und konnte uns nicht mitnehmen, deshalb suchen wir beide ein neues Zuhause.

Zusammen mit meiner Schwester Alma bin ich aufgewachsen und habe guten sozialen Umgang mit Artgenossen, durfte am Strand immer frei laufen, da ich gut höre , das werde ich nach einer gewissen Eingewöhnungszeit bestimmt auch bei meiner neuen Familie.

Menschen finde ich auch toll, ich bin sehr freundlich, freue mich über jede Art von Aufmerksamkeit und liebe es zu kuscheln. Das wichtigste für mich ist es Zeit an deiner Seite zu verbringen, denn ich bin sehr personenbezogen und möchte überall dabei sein.  Habe ich dich einmal in mein Herz geschlossen, dreht sich alles nur um dich! Ideal wäre ich daher auch für Leute die schon etwas älter sind und viel Zeit für mich haben, jedoch auch gerne spazieren gehen.

Jeder Tierarzt freut sich über mich, denn ich bin es gewohnt Pfoten, Augen, Ohren und Zähne kontrollieren zu lassen. …. Stubenrein bin ich natürlich auch und ja, ich gehe gerne aufs Sofa, aber nur wenn du es mir erlaubst.

Habe ich dein Herz getroffen? Magst du mich adoptieren?

 

Momo ist gechipt, geimpft auf Leishmaniose getestet und hat einen EU Heimtierausweis

Barney

Ich habe ein Zuhause gefunden!

 

BARNEY
Golden Retriever
Geb. ca. 4/2015
Ca. 57 cm
Ab dem 9.4.2019 auf Pflegestelle in 51643 Gummersbach, NRW
Barney wurde von seinen Besitzern in der örtlichen Tötungsstation abgegeben. Er hatte Glück,  dass er schnell von unserer Tierschützerin gesehen wurde und ins Tierheim Ajucan  gebracht wurde,  wo er in Sicherheit ist und hoffentlich nicht lange auf ein schönes Zuhause warten muß.
…..bildschön und unglaublich liebenswert- so lässt unser Barney sich ganz schnell beschreiben. Der hübsche Junge ist sehr menschenbezogen , freundlich und genießt es in vollen Zügen, wenn er etwas Aufmerksamkeit bekommt. Im Tierheim läuft er von Zwinger zu Zwinger, möchte nicht alleine sein und sucht die Nähe der anderen Hunde. Barney  wedelt dabei freudig mit seiner Rute.
Wir wünschen uns für diesen “Bären” eine Familie , die gerne in der Natur unterwegs ist und bereit ist Barney noch die Grundkommandos beizubringen.
Um einen Retriever glücklich zu machen bedarf es nicht viel, jedoch möchte auch er beschäftigt werden um ausgelastet zu sein. Apportieren und Fährtenarbeit macht beiden Spaß und ist zudem ideal für die Hund-Mensch-Bindung.
Haben Sie sich in unseren “Goldschatz” verliebt? Dann zögern Sie nicht Kontakt zu uns aufzunehmen
Barney kommt gechippt, geimpft, auf Leishmaniose getestet und hat einen EU Heimtierausweis

Jo

 

Zuhause gefunden!

 

JO

Pastor Mallorquin Mix

Geb. 07.2018

Z.Zeit ca. 58cm

Auf Pflegestelle in 53910 Hellenthal, NRW

Jo wurde damals mit 8 Geschwistern auf einer verlassenen Finca gefunden und liebevoll von seiner Pflegemama umsorgt. Schnell fanden alle ein liebevolles Zuhause.

Doch leider macht das Schicksal keinen Halt, sodass Jo aus privaten Gründen ein neues Zuhause sucht und von seinem alten Traumzuhause in ein neues ziehen muss.

Jo ist ein junger Hund, der so viel Lebensfreude und gute Laune versprüht. In NullKomaNix hat er alle Anwesenden um den Finger gewickelt. Er trägt soviel Liebe und Zuneigung in sich.

Der hübsche Junge liebt Menschen ist super verträglich mit seinen Hundenfreunden und genießt sein Leben. Er ist wahnsinig anhänglich und ist ein absoluter Schmusehund.

Jo hat in allen Belangen nicht nur bestanden sondern auch gewonnen.

Jo ist kein 100 000 Volt Hund-er muss auch nicht unbedingt zu super sportlichen Menschen, oder Rechnen lernen, aber den täglichen Ausgang mit Spiel und Spaß braucht er, um rassebedingt nicht zu kurz zu kommen  und er entsprechend gefordert und gefördert werden kann. Auch muss er noch ein wenig die Schulbank drücken, was aber mit liebevoller konsequenter Erziehung kein Problem darstellt.

Im Haus selbst lebt er mit Katzen und Hunden zusammen. Da er sehr auf seinen Hundekumpel fixiert ist und ohne ihn ungern alleine spazieren geht, sollte in seinem neuen Zuhause ein bereits vorhandener Hund sein, um ihm die Trennung zu erleichtern. Kinder wären für unseren Kuschelbären kein Problem.

Wir suchen für unseren Jo liebevolle Menschen die gerne viel Zeit mit ihm im Freien verbringen und ihn als neues Mitglied in ihre Familie aufnehmen. Jo wird ihre Liebe mit Zuneigung und Dankbarkeit zurückgeben.

Über ein Kennenlern-Besuch würde Jo sich sehr freuen.

Sie sie der Mensch/die Familie die dem Kuschellbären für immer ins Herz schließen möchten

Jo ist gechipt, geimpft, auf Leishmaniose getestet und er hat einen EU Heimtierausweis.

Kontaktperson:Christina Gerhardt
Kontakttelefon: 0178.1685159