AYLA

AILA
Border Collie
Geb. ca. 09/2020
Ca. 47cm

Noch auf Mallorca

Es ist schier unfassbar –einige Menschen trennen sich von ihrem Tier wie von einem Gegenstand.

Aila wurde in der örtlichen Tötungsstation St.Llorenc abgegeben. Sie ist eine kleine Bordermaus mit einem Riesenherzen.

Zusammen mit ihrem Kumpel Tobi wartet sie auf ihre Familie- die beiden spielen, toben und kuscheln bis der richtige Mensch kommt…

Aila ist sehr verträglich, sie kommt mit anderen Hunden super klar – Katzen haben wir noch nicht testen können…

Aila wartet auf ihren Menschen, dem sie zeigen kann, dass sie der letzte Hund ist, der abgegeben werden muss…Einen Menschen, der ihr zeigt, was Zuneigung und Streicheleinheiten bedeuten.

Aila möchte einfach lieb gehabt werden und die Welt erkunden. 

Sie ist aufgeschlossen, liebt Menschen und lässt sich gerne „kahle Stellen“ streicheln… sie sollte auf jeden Fall noch weiter erzogen und ausgelastet werden.  

Ihr zweitgrößter Wunsch wäre der Besuch einer Hundeschule, aber ihren größten Wunsch haben wir Ihnen ja schon verraten…

Möchten Sie unserer Zwergbordermaus zeigen, dass wir Menschen nicht alle gleich sind und dass sie mit offenen Armen in ein neues, besseres Leben starten kann?

Aila ist geimpft, gechippt, auf Leishmaniose getestet und besitzt einen EU-Heimtierausweis.

BRUNI

BRUNI

Labrador Mischling

Geb. 10/2020

Ca. 55cm

Noch auf Mallorca

Bruni und ihre Schwester Hilde sind ein Sechser im Lotto.

Diese aufgeweckten und liebenswerten Mädchen sprühen vor Lebensfreude.

Das heißt aber nicht, dass sie anstrengend sind, sondern sie sprühen vor lauter Charme. Sie wickeln ihren Menschen in Windeseile um den Finger und sind dabei nur zauberhaft.

Beide Schwestern wurden zusammen mit 5 anderen Hunden aus der örtlichen Tötungsstation gerettet und wir lernen sie seit 3 Wochen im Tierheim kennen und lieben.

Bruni ist die selbstbewusstere Maus von beiden, sie ist eine absolute Kampfschmuserin, möchte gefallen und ist dabei positiv zurückhaltend und vorsichtig, dass man sie einfach nur festhalten möchte…Bruni hat sich von unserem Ben kahle Stellen streicheln lassen und Ben hat ihr den Namen „Fressnapf“ gegeben 🙂

Bruni ist im Freilauf, mit anderen Hunden, Menschen als auch Kindern absolut aufgeschlossen und ich bin mir sicher, dass die Vergangenheit der beiden Schwestern nicht schlecht war. Sie haben keinerlei Ängste und sind anderen Menschen und auch Hunden gegenüber absolut positiv. Wir vermuten, dass beide irgendwo ausgebüxt sind und ohne Chip nicht wiedergefunden werden konnten…

Bruni versucht alles richtig zu machen und mit Leckerli ist sie hervorragend zu konditionieren. Wir wünschen uns, dass ihre Intelligenz gefördert wird und sie zusammen mit Ihnen eine Hundeschule besuchen darf oder aber anderweitig ausgelastet wird. Bruni ist für jeden Spaß zu haben und eine Hündin, die das Leben liebt.

Sicher wird sie ein toller Familienhund und nicht nur Kinder werden die reine Freude an ihr haben…

Wann haben Sie das letzte Mal im Lotto gewonnen???

Bruni ist geimpft, gechippt, auf Leishmaniose getestet und hat einen EU Heimtierpass.

HILDE

HILDE

Labrador Mischling

Geb. 10/2020

Ca. 55cm

Noch auf Mallorca

Hilde und ihre Schwester Bruni sind ein Sechser im Lotto.

Diese aufgeweckten und liebenswerten Mädchen sprühen vor Lebensfreude.

Das heißt aber nicht, dass sie anstrengend sind, sondern sie sprühen vor lauter Charme. Sie wickeln ihren Menschen in Windeseile um den Finger und sind dabei nur zauberhaft.

Beide Schwestern wurden zusammen mit 5 anderen Hunden aus der örtlichen Tötungsstation gerettet und wir lernen sie seit 3 Wochen im Tierheim kennen und lieben.

Hilde ist die zurückhaltendere Maus von beiden, sie ist eine absolute Kampfschmuserin, möchte gefallen und ist dabei so positiv zurückhaltend und vorsichtig, dass man sie einfach nur festhalten möchte…

Hilde ist im Freilauf, mit anderen Hunden, Menschen als auch Kindern absolut aufgeschlossen und ich bin mir sicher, dass ihre Vergangenheit nicht schlecht war. Sie hat keinerlei Ängste und ist anderen Menschen und auch Hunden gegenüber absolut positiv. Wir vermuten, dass beide irgendwo ausgebüxt sind und ohne Chip nicht wiedergefunden werden konnte…

Sie schmeißt sich auf den Rücken, möchte gestreichelt werden und schaut mit ihren liebevollen, ausdrucksstarken Augen als möchte sie sagen: „Warum nimmst du mich denn nicht mit? Ich bin ein wirklich tolles Mädchen, die dich auf Pfoten trägt“

Hilde springt einem sofort mitten ins Herz. Sie ist einer der Hunde, die einen wirklich berühren…Hilde ist eine sehr hübsche Hündin, die mit ihren knapp 55cm nicht ganz so viel Platz einnimmt. In ihrem Herzen sollte sie jedoch einen sehr großen Platz einnehmen, denn sie wird Ihnen jeden Tag so viel Freude bereiten und ein Leben lang dankbar für Ihre Hilfe sein!

Sicher wird sie ein toller Familienhund und nicht nur Kinder werden die reine Freude an ihr haben…

Wann haben Sie das letzte Mal im Lotto gewonnen???

Hilde ist geimpft, gechippt, auf Leishmaniose getestet und hat einen EU Heimtierpass.

PERLA

PERLA

Podenca

Geb. 10/2018

Ca. 46cm, ca. 12kg

Noch auf Mallorca

Perla ist so unglücklich im Tierheim. Sie wurde lieblos bei uns im Tierheim abgegeben, angeblich darf der ehemalige Besitzer in der neuen Wohnung keine Hunde halten…aus den Augen – aus dem Sinn.

Jetzt ist Perla bei uns im Tierheim – unendlich traurig. Sie möchte diesen Ort so schnell wie möglich verlassen – das Hundegebell, die fehlende Zuneigung, niemand, der sich mit ihr beschäftigt…außer unsere Pflegerin, die sich mal ein paar Minuten für sie nimmt und sie beschmust…

Das Tierheim ist für die liebe Maus nicht der richtige Ort…Perla ist eine liebe, artgenossenverträgliche und menschenbezogene Hündin. Am liebsten würde sie zu Menschen ziehen, die mit ihr spazieren gehen, sie lieben und sie nie wieder hergeben.

Perla ist nur freundlich, aufgeschlossen und liebt Spaziergänge. Sie ist draußen aktiv, aber kein 100.000 Volt Hund. Bestimmt wird sie die warmen Abende vor dem Fernseher lieben.

Aber wie lange dauert das noch?

Perla möchte nicht länger die kalten Nächte erleben, den tristen Alltag und das laute Gebell.

Sie wartet hoffnungsvoll auf den Menschen oder Familie, der ihr die Chance auf ein weiches Körbchen und Streicheleinheiten geben. Sie wird es Ihnen unendlich danken…

Geben Sie unserer hübschen Perle die Chance auf ein erfülltes Hundeleben?

Perla ist gechipt, geimpft, auf Leishmaniose getestet und besitzt einen EU Heimtierausweis.

TROJAN

TROJAN

  • Labrador Mischling
  • Geb. 25.01.2021
  • Ca. 61cm

NOCH AUF MALLORCA

Groß, stark, blond…So blond wie dieser hübsche Junge ist, so aufgestellt ist er auch…

Trojan ist schon in seinem jungen Alter eine Hundepersönlichkeit – wenn er wüsste wie schön er ist, würde er wahrscheinlich vor seinem Spiegelbild „posen“.

Er wurde von einem jungen Mann im Tierheim angegeben, weil dieser wieder Arbeit hat..

Es ist immer toll, wenn man merkt, wie unbedarft Menschen sich ein Lebewesen holen, um es dann aus solchen Gründen wieder abzugeben. So langsam merkt man, dass die Corona Pandemie auch auf Mallorca zurückgeht, denn nun werden die Hunde wieder abgegeben…ohne Worte.

Im Tierheim verstand Trojan die erste Zeit gar nichts – er war unsicher, das Gebell, die vielen Hunde und das Liegen auf hartem Boden…das war nicht seine Welt…

Der hübsche Junge taute von Tag zu Tag auf und mittlerweile hat er sich richtig zum Clown und Balljungen entwickelt – es ist so schön zu sehen, dass er wieder fröhlich ist.

Noch fröhlicher wäre Tro, wenn er endlich SEINE Familie oder SEINEN Menschen hätte…Er macht wirklich viel richtig –  ist verträglich, bei Rüden entscheidet tatsächlich ab un d zu die Sympathie, wenn er nicht angemotzt wird, ist er einfach nur cool..

In ihrem Herzen sollte der liebenswerte Junge einen sehr großen Platz einnehmen, denn er wird Ihnen jeden Tag so viel Freude bereiten und ein Leben lang dankbar für Ihre Hilfe sein!

Trojan möchte endlich zu seinen eigenen Menschen und nicht mehr auf Mallorca im Zwinger warten…

Trojan ist geimpft, gechippt und auf Leishmaniose getestet.


https://www.youtube.com/shorts/jY-F30NFEm0

MERLIN

MERLIN

  • Pointer
  • Geb. 12/2020
  • Kastriert, ca. 53cm

NOCH AUF MALLORCA

Update von Merlin‘s Pflegestelle auf Mallorca
--> Der kleine Sonnenschein Merlin ist nun schon eine Weile bei uns und unserer Hündin Selma und blüht jeden Tag mehr auf. Er liebt es zu kuscheln und mag immer gerne mitten im Geschehen dabei sein. Autofahren bringt ihm Spaß und gemeinsame Ausflüge zur Hundeauslauffläche oder zum Erkunden neuer Spazierwege sind zu seinen Lieblingsbeschäftigungen geworden. Sogar im Restaurant benimmt sich Merlin schon ziemlich gut und saugt alle neuen Eindrücke wissbegierig auf. Mit seiner klugen Art erkundet er die Welt, baut immer mehr Vertrauen auf und lernt jeden Tag viel Neues. 
Merlin hat viel Liebe zu geben, ist im Haus schon relativ ruhig und lernt sich auszuruhen. Draußen kommt Merlins Energie zu Tage, die er gerne auf ausgedehnten Spaziergängen oder eingezäunten Flächen abbauen mag. Mit unserer Hündin Selma wird er gerne albern und die beiden spielen liebevoll und viel miteinander. Weil Merlin sich rassebedingt noch gerne von spannenden Fährten ablenken lässt, ist er momentan nur in eingezäunten Gebieten ableinbar. Damit kommt er aber gut klar und freut sich mit Sicherheit auch in der Hundeschule zusammen mit seinen Menschen zu arbeiten. Wir wünschen dem kleinen Merlin ein liebevolles, aktives Zuhause, in dem er ganz viel kuscheln und erforschen darf.

Kleiner Herzens-Mallorquiner sucht wieder streichelnde Hände …aus den Augen aus dem Sinn. Es ist kaum zu glauben wie lieblos und unverantwortlich die Menschen mit Tieren umgehen. Der liebenswerte Merlin wurde von seinem Besitzer in der Tötungsstation abgegeben, weil er ….wir wissen es nicht. Abgeschoben und völlig lethargisch lag Merlin in der gekachelten Box. Wir holten ihn zu uns ins Tierheim, alles war zuviel für ihn – wir hatten wirklich Angst, dass er sich aufgibt.
Merlin hatte mehr Glück als Verstand als die Nachricht kam, er dürfe zu einer befreundeten Tierschützerin als Pflegehund. Gesagt – getan. Merlin zog in sein vorübergehendes Zuhause und wir können es kaum glauben. Aus dem verschüchterten Pointerjungen ist nach ein paar Tagen ein wirklich aufgeschlossener, absolut verschmuster und aktiver Schatz geworden. Merlin meistert alles – das Autofahren ist für ihn eine leichte Übung, er läuft schon gut an der Leine und sein Charakter – und wir beschönigen es wirklich nicht – ist einfach nur traumhaft … Ausgeglichen, verschmust, absolut lieb mit seinen Hundekumpeln und ein Freund fürs Leben… Wir wünschen uns für Merlin genauso wunderbare, positive Menschen, die gerne spazieren gehen und wo Merlin der Prinz sein darf…, Das Größte ist es, wenn Mr Charming gemeinsame Fernsehabende oder gemütliche Kuschelstunden erleben darf. Er kriecht in seinen Menschen hinein und auch wenn „Dankbarkeit“ kein passendes Wort ist, Merlin zeigt seine Zuneigung schon nach kurzer Zeit… Wenn man mit ihm spielt, wird er richtig albern – wir finden ihn einfach nur toll:-)))
 Merlin ist geimpft, gechippt, auf Leishmaniose getestet und besitzt einen EU-Heimtierauswels.

MORA

JOLIE
Flat Coat Retriever-Pastor Mallorquin-Mischling
Geb. ca. 05/2014
Ca. 60cm

Noch auf Mallorca

Das Leben meint es mit unserer Jolie gar nicht gut. Die arme Maus hatte bis vor kurzem ein Zuhause mit einem Körbchen, Auslauf und Liebe. Doch die privaten Umstände des vorherigen Besitzers haben sich geändert, sodass die Dame unter Tränen diesen Hund abgeben musste. Jolie ist damit genauso unglücklich und leidet enorm unter diesen Umständen. Sie erträgt es nicht im Zwinger eingesperrt zu sein und hat sogar versucht, die Gitterstäbe durchzubeißen. Dabei hat sie sich etwas an der Schnauze verletzt und aktuell eine Macke, die aber so gut wie verheilt ist. Dennoch stimmt uns sowas enorm traurig, denn man merkt allein daran, wie verzweifelt sie ist.

Nun zu Jolie´s Charakter. Sie ist absolut unkompliziert und liebt den Menschen über alles. Sie liebt schmusen und gemütliche Spaziergänge und wäre für jeden ,,Nicht-Extrem-Sportler“ ein perfekter Familienhund mit/ohne Kindern. Auch würden Senioren große Freude an ihr haben. Sie läuft locker an der Leine, zeigt keinen Jagdtrieb und ist anscheinend (noch) stubenrein, denn sie hält solange aus, bis der Zwinger gereinigt wird.

Oft liegt sie auf den Betonboden oder in ihrer Hütte und trauert sehr. Sie versteht absolut nicht, was sie denn dort soll. Jolie ist ein sehr anhänglicher Hund, dabei aber nicht aufdringlich. Sie ist aufmerksam und blickt einem mit ihren treuen Augen direkt in die Seele.

Gerne kann Jolie auch zu bereits vorhandenen Hunden. Sie passt sich schnell in ihrer Truppe an und läuft einfach mit oder liegt entspannt auf einer Decke.

Wir haben dennoch große Sorge, dass sie sich dort aufgibt. Der psychische Stress setzt sie leider sehr zu.

Wir suchen Menschen, die keinen 1000 Volt Hund suchen, sondern einfach eine treue Begleiterin fürs Leben.

Jolie wird ihre Dankbarkeit durch Treue und Anhänglichkeit jeden Tag zeigen. Mit ihren knapp 60 cm hat sie die ideale Hundegröße – in ihrem Herzen sollte sie jedoch einen Riesenplatz bekommen, denn sie hat es wirklich verdient. Unser Schatz sehnt sich so sehr nach dem Flug ins Glück…

Jolie ist geimpft, gechippt und auf Leishmaniose getestet und besitzt einen EU-Heimtierausweis.

NOMA

NOMA
Border-Collie
Geb. 09/2019
Ca. 52cm, kastriert

Noch auf Mallorca

Noma wurde von ihrem Besitzer abgegeben, da er leider keine Zeit mehr für sie hat. Noma kam in einem super gepflegten Zustand und ist hier im Zwinger mehr als unglücklich. Hunde die aus einem Haushalt kommen, haben es im Tierheim nochmal besonders schwer, denn sie kennen eigentlich nur ein warmes Körbchen, Spaziergänge und alles was dazu gehört.

Noma ist ein echter Border Collie, der arbeiten will und unbedingt gefordert und gefördert werden muss. Sie hat ganz klare Veranlagungen zum Schafe hüten. Da aber nicht jeder eine Schafsherde hat, reicht es ihr absolut aus, wenn man sich so mit ihr beschäftigt und Aufgaben gibt. Da hat sie einen riesen Spass dran und arbeitet unwahrscheinlich gerne mit dem Menschen zusammen. Sie kann aber auch anders. Noma ist unheimlich anhänglich und verschmust. Sie ist eine sehr aufgeschlossene, nette Hündin. Da sie sehr lieb und echt lustig ist, wäre sie sehr gut in einer aktiven Familie, gern mit Kindern, aufgehoben. Gerne würde sie sportlich, aktive Menschen begleiten. Sicherlich würden ihr Sportarten wie Agility oder ähnliches gefallen. Wer weiss, vielleicht könnte sie auch schon bald die nächste ,,Top Dog“ Kandidatin werden : – ) . Auch das Laufen am Pferd oder Fahrrad könnte ihr mit etwas Übung sicher viel Freude bereiten. In einer Hundeschule würde sie sicherlich die Oberstreberin sein. Mit anderen Hunden versteht sie sich problemlos. Dabei spielt das Geschlecht oder Größe keine Rolle. Gerne kann sie sich ein Körbchen teilen, ist aber kein Muss.

Suchen Sie einen extrem sympathischen Familienhund der sie bei allen Aktivitäten begleitet? Dann überlegt Noma schon jetzt, wie sie Sie jeden Tag aufs Neue zum Lachen bringen kann : – )

Noma ist geimpft, gechippt, auf Leishmaniose getestet und hat einen EU Heimtierausweis.

GAYO

Gayo
Mischling
Geb. 09/2020
Ca. 52cm

Noch auf Mallorca

Unser wunderschöne Gayo wurde aus der örtlichen Tötungsstation im Tierheim gesichert und hat nun die Chance ihre Menschen fürs Leben zu finden…

Gayo ist ein Sechser im Lotto. Sein Name bedeutet  ,,Fröhlich“ und das ist er zu 100%, noch….

Dieser aufgeweckte und liebenswerte Junge sprüht vor Lebensfreude. Das heißt aber nicht, dass er anstrengend ist, sondern Gayo sprüht vor lauter Charme. Er wickelt seine Menschen in Windeseile um den Finger und ist dabei nur zauberhaft. Gayo ist sehr aufgeschlossen und wir vermuten, dass seine Vergangenheit nicht schlecht war. Er hat keinerlei Ängste und ist anderen Menschen und auch Hunden gegenüber absolut aufgeschlossen. Auch bei Kindern ist Gayo perfekt – liebevoll, aber nicht stürmisch, einfühlsam, aber nicht aufdringlich…Er bringt so viel mit – es erstaunt uns jeden Tag…Wenn er merkt, dass man sich etwas Zeit für ihn nimmt, wird er ganz anhänglich, freut sich seines Lebens, möchte spielen und am liebsten seinen Menschen gar nicht mehr loslassen! Er schmeißt sich auf den Rücken, möchte gestreichelt werden und schaut einen mit seinen liebevollen, ausdrucksstarken bernsteinfarbigen Augen an… Gayo springt einem sofort mitten ins Herz. Auch wenn unser junger Hüpfer wirklich wunderschön ist, sollte man aber die Grunderziehung mit ihm noch trainieren und ggf. eine Hundeschule besuchen. Wir suchen Menschen, die diesen jungen Mann die Auslastung und Zuneigung geben, die er braucht…Gerne kann er auch zu bereits vorhandenen Hunden, denn er ist toll sozialisiert und meidet hier jeden Streit. Wird er doch mal blöd angemacht, läuft er fiepsend davon.

Sicher wird er ein toller Familienhund und nicht nur Kinder werden die reine Freude an ihn haben… Gayo wäre ein absoluter Anfängerhund.

Wann haben Sie das letzte Mal im Lotto gewonnen???

Gayo ist geimpft, gechippt, auf Leishmaniose getestet und hat einen EU Heimtierausweis..

RAYA

RAYA
Maneto-Mischling
Geb. ca. 10/2018
Ca. 30cm

Noch auf Mallorca

Raya kam wie viele andere aus der örtlichen Tötungsstation. Hier im Tierheim Ajucan ist sie erstmal in Sicherheit und hier droht ihr nicht die Euthanasierung.

Raya ist eine sehr unsichere kleine Dame. Mit hoher Wahrscheinlichkeit haben Hände sie alles andere als gestreichelt. Wie es aussieht, wurde sie wohl an einem Strick gehalten, da am Hals noch Abdrücke vorhanden sind. Zum Glück war dort nichts eingewachsen und es kann sich normal zurückbilden.

Raya war am Anfang völligst verängstigt. Diese misstrauischen Blicke zerreißen uns das Herz. Wir setzen uns jeden Tag zu ihr hin, damit sie sieht, dass man ihr nichts tut.

Wir sind auf dem richtigen Wege mit ihr und machen sie Neugierig auf mehr. Wir können sie schon streicheln, ohne dass sie zusammenzuckt und vom Körper erstarrt und zittert. Dennoch braucht man hier Zeit und Geduld.

Raya ist nach einer gewissen Eingewöhnungszeit ein toller, gelehriger Hund, der noch viel erleben will. Sicherlich wird sie nicht viel kennen, daher wäre Hundeerfahrung vom Vorteil und/oder eine Hundeschule empfehlenswert. 

Wir suchen einfühlsame Menschen, die mit ihr etwas unternehmen und Wiesen und Wälder erkunden.

Aufgrund ihrer Unsicherheit, wäre es schön, wenn bereits eine Fellnase in Raya´s neuen Zuhause leben würde und sie an die Pfote nimmt und die Welt zeigen kann. Aktuell tut dieses nämlich ihre Freundin Philli, die sie wie jeden anderen Hund super findet.


Sind Sie der Mensch / die Familie die Raya zeigen, dass sie fröhlich sein darf und nicht alle Menschen gleich sind? Ihr ebenso zeigen, was es heisst, – Hund – zu sein und das Leben von einer anderen Seite zeigen?

Raya ist geimpft, gechippt, auf Leishmaniose getestet und besitzt einen EU-Heimtierausweis.