Nano

Zuhause gefunden!

Nano

Ratero Mischling

Geb. 23.11.2018

Mittelgroß werdend, ca. 40cm

Z.Zeit ca. 15 cm-20cm

Auf Pflegestelle in 40699 Erkrath /NRW

Dürfen wir vorstellen? Nano der Zwerg von allen, kam mit einem Startgewicht von 118gr. zur Welt und wiegt aktuell 1.500gr. (Stand 12.01.19).

Unsere Miny, die Mutter der vier Welpen wurde letztes Jahr trächtig aus der örtlichen Tötungsstation aus Mallorca gerettet. Vermutlich hatte man sie dort entsorgt, nachdem man merkte, dass dieses liebe Mädchen trächtig ist.

Wir hatten großes Glück kurzfristig eine passende Pflegestelle für Miny zu finden, sodass sie sich in Deutschland wunderbar einleben konnte um sich dann auf die Geburt vorzubereiten.

Am 23.November 2018 war es dann soweit. Sofia machte den Anfang, gefolgt von Nano, Oreo und Yuki.

Miny macht einen großartigen Job und kümmert sich ganz rührend um die kleinen. Aber langsam wird es Zeit, für diese ein geeignetes, passendes Zuhause zu finden.

Unsere Rasselbande ist wohlauf und entwickeln sich prima.

Charakterlich sind sie alle ähnlich und welpentypisch sehr verspielt, neugierig, gelehrig, verschmust, kinderlieb und absolut aufgeschlossene Hunde. Auch Katzen finden sie super.

Das Hunde ABC müssen alle noch lernen, was sie sicherlich schnell mit Bravour lösen würden.

Wir suchen aktive Menschen, die vor allem am Anfang viel Zeit haben, um den Welpen alles zu zeigen und beizubringen.

Konsequente und vor allem liebevolle Erziehung sollte an erster Stelle stehen.

Ganz klar wird der Welpe zu Beginn viel kaputt machen, nicht stubenrein sein oder auch nicht alleine bleiben können. Dessen sollte man sich immer bewusst sein, auch wenn diese noch so niedlich sind. : – )

Wir wünschen uns für die kleinen einen bereits vorhandenen Hund, der sie an die Pfote nimmt und tolle Schnüffelecken zeigt.

Sind Sie an unsere Herzensbrecher interessiert? Dann zögern Sie nicht uns gleich zu kontaktieren.

Sofia (w), Nano (m), Oreo (m) und Yuki (w) sind ab Mitte Februar vermittelbar und werden nur in einem ,,Für-Immer-Zuhause“ vermittelt.

Alle Welpen werden gechippt, entwurmt und geimpft vermittelt. Ebenso besitzen Sie einen EU-Heimtierausweis

Wickie

Zuhause gefunden!

 

Wickie
Podenco andaluz
Geb. ca.05/2018
ca. 30cm

Auf Pflegestelle in 55411 Bingen am Rhein
Zusammen mit 7 anderen Hunden holten wir Wickie aus der Tötungsstation. Zum Glück konnten wir den zuerst eingeschüchterten, kleinen Jungen bei uns im Tierheim sichern.
Er kam in eine liebe Hundegruppe und Ylvie kümmerte sich gleich ganz herzzerreißend um ihn. Wickie taute auf, er ist ja noch so jung und das laute Tierheim mit den kalten Nächten sind für einen kleinen Hundejungen der falsche Ort…

Wir wünschen uns für diesen kleinen und super verträglichen Schatz liebevolle und einfühlsame Menschen, die sein bezauberndes Wesen zu schätzen wissen…Menschen, die das Wesen eines Podencos kennen und lieben. Wickie ist anfangs zurückhaltend, kein 100000Volt Junge, möchte aber bespannt werden und das Leben endlich von seiner tollen Seite kennenlernen.

 

Den ersten Schritt in eine bessere Zukunft hat seine Pflegefamilie ihm schon ermöglicht. Danke, dass Wickie die Chance bekommen hat:-)

 

Wickie wird seine Dankbarkeit durch Treue und Anhänglichkeit jeden Tag zeigen. Mit seinen knapp 30 cm  hat er die ideale Größe für fast jeden Haushalt. Schenken Sie unserem kleinen Charmeur Ihr Herz? Er wird sie tief in sein kleines Hundeherz schließen…

Wickie ist geimpft, gechipt und auf Leishmaniose getestet.

Ylvie

…. auch ich werde nun geliebt und hab ein Zuhause gefunden….

YLVIE
Mischling
Geb. ca. 01. 2018
Ca. 30cm

Auf Pflegestelle in 23795 Bad Segeberg (Niedersachsen)

Ylvie kommt aus einer Familie mit 2 Kindern – da die Familie durch einen Schicksalsschlag ihre Mutter verloren hat und der Vater derzeit mit den beiden Kindern schon überfordert ist, hat er sich schweren Herzens von Ylvie getrennt und sie bei uns abgegeben…
Die ersten 2 Tage verstand die Kline Maus die Welt nicht mehr – von einem warmen Körbchen in ein kaltes Tierheim – von gefüllten Näpfen zu Trockenfutter in Schüsseln…Das ist nicht Ylvies Leben…
Unsere lustige, kleine Ylvie ist eine aufgeweckte Knutschkugel, die die Welt erkunden möchte. Sie ist ein kleiner gute-Laune Hund, der vor Liebe, Zuneigung und Lebensfreude sprüht. Ylvie und ihr kleiner Freund Ivo haben jetzt das Glück auf eine Pflegestelle fliegen zu dürfen.
Zum Glück, denn Ylvie ist so unbedarft und liebebedürftig, dass wir uns ganz schnell passende – ebenso liebevolle Menschen  – für sie wünschen. Sie soll das Leben nicht von der kalten, lieblosen Seite kennenlernen…
Der kleine Jungspund würde so gerne Spaziergänge machen, joggen gehen und einfach nur lieb gehabt werden.
Ylvie ist sehr menschenbezogen, verschmust und braucht noch Erziehung. Mit viel Liebe und einer  Hundeschule wird Klein – Ylvie eine treue, aktive Freundin  werden.
Wer gibt unserer Knutschkugel die Möglichkeit wieder eine  tolle Familie zu finden???
Ylvie kommt gechipt, geimpft , kastriert mit einem EU Heimtierausweis und auf Leishmaniose getestet
Video:



 

 

Falcon

Mein Körbche steht ab jetzt in Westerheim!

FALCON
Border Colli
Geb. ca. 12/2016
Ca. 53cm
Noch auf Mallorca
Falcon wurde während der schlimmen Unwetterkatastrophe auf Mallorca /St.Llorenc von einem Menschen ins Tierheim gebracht, der Falcon zum „Schafe hüten“ nicht gebrauchen kann….diese selbsternannten Schäfer auf Mallorca binden ihre Hunde an einen Strick und erwarten, dass sie sofort „funktionieren“…
Falcon wurde ihm zum Glück nicht gerecht…was auch immer er damit gemeint hat…wir sind froh diesen wunderbaren Border Colli bei uns zu haben.
Selten habe ich einen Hund erlebt, der so viel Empathie, Liebe, Zuneigung und gleichzeitig Lebensfreude versprüht wie unser Falcon. Der hübsche Junge taut nach wenigen Minuten auf, liebt die Menschen, ist super verträglich mit ihren Hundefreunden und genießt seine neue Freiheit…und das obwohl er noch im Tierheim ist.
Falcon ist ein absolut verträglicher und gut sozialisierter Rüde, der mit jedem Artgenossen klarkommt.
Allerdings ist er verzweifelt auf der Suche nach Liebe und Geborgenheit. Falcon ist für die Menschen geboren und nicht, um auf einem Feld vor sich hinzuvegetieren…Sein größter Wunsch ist ein schönes Zuhause, in dem er geliebt und mit Streicheleinheiten umsorgt wird. Er hat es wirklich verdient!!!
Falcon ist kein 100000Volt Border Colli – er muss auch nicht unbedingt zu Super-Sportlern oder Rechnen lernen, aber den täglichen Ausgang mit Spiel und Spaß braucht er, um ausgelastet zu sein…Er ist ja noch jung und liebt das Leben – dieses Leben soll jetzt beginnen, sein Köfferchen für den Flug ins Glück ist schon gepackt und wir warten nur noch auf die richtigen Menschen für diesen Traumhund…
Falcon ist geimpft, gechipt, kastriert und auf Leishmaniose getestet.

Sami

Zuhause gefunden!

Video:  https://youtu.be/0PNIGAS8pxk

SAMI
Breton epagneul
Ca. 11/2017
Ca 50cm, kastriert

Noch auf Mallorca

Unser Sami ist ein Zauberkerlchen. Er ist nicht nur bildhübsch, sondern besticht durch seinen ehrlichen und absolut liebenswerten Charakter.
Sami ist das Beste was einem Menschen passieren kann. Dieser liebe Bretone ist zusammen mit Tami aus der Tötung gerettet worden.
Sami ist anfangs zurückhaltend und wartet wie die Menschen auf ihn zugehen. Wenn er merkt, dass alles gut ist, dann sucht er die Nähe, möchte in den Menschen hineinkriechen. Seine kleine, aufgeweckte Freundin Tami gibt ihm Sicherheit und zusammen sind sie einfach nur bezaubernd.
Sami fährt super im Auto und ist sehr anpassungsfähig.

Sami taut mittlerweile auf, er ist jedoch kein 100000 Volt Hund…Für ein warmes Plätzchen mit Streicheleinhgeiten würde er alles tun.Sami ist sehr intelligent. Er eignet sich rassebedingt für viele Aktivitäten, die ihn nicht nur körperlich auslasten. Dieser außergewöhnliche Junge muss nicht zu Super-Sportlern, seine Menschen sollten aber Spaziergänge mögen… In Sami’s neuem Zuhause kann gern ein weiterer Hund wohnen.

Alles in allem ist unser Mallorquiner eine Traumhund, der auf seine Traumfamilie wartet.


Vergessen möchte er seine Vergangenheit – Sami hofft auf ein neues Jahr mit neuem Glück…

Ein Glück, was für immr andauern soll – denn das hat der hübsche Bretonenjunge  verdient…

Geben Sie ihr die Chance zu zeigen, welch toller Schatz er ist????


Sami ist gechippt, geimpt, auf Leishmaniose getestet und hat einen EU Heimtierausweis

Murphy

Zuhause gefunden!

MURPHY

 

Labrador-  evtl Doggen Mischling
Ca. 04/2018
großwerdend, momentan ca 60cm

Ach Mensch, warum bist du so…erst holst du mich und dann gibst du mich einfach wieder ab…Murphy versteht die Welt nicht mehr…Aus einer eigentlich guten Stube, landet der Große von heute auf morgen im Tierheim, weil man ihn nicht mehr will…Warum??? Wir wissen es nicht und können es auch nicht ansatzweise nachempfinden…Wahrscheinlich ist der kleine, niedliche Welpe gewachsen und nun nicht mehr gewollt

 

Murphy ist ein lieber Schatz, zurückhaltend, einfühlsam, macht alles richtig und geht jedem Streit aus dem Weg. Der arme Junge war in der erste Woche im Tierheim total überfordert. Er wusste gar nicht wie ihm geschieht…Er saß nur in der Ecke und schaute mit aufgerissenen Augen umher.

 

Seit ein paar Tagen ist der hübsche Junge aufgetaut und spielt mit den anderen Hunden und wird mutiger…Sein großer Freund ist Falcon, den er richtig anhimmelt. Murphy wartet bis man auf ihn zugeht und freut sie sich wie verrückt, wenn man ihm dann krault. Wenn die anderen kommen, geht er wieder in die zweite Reihe und lässt ihnen den Vortritt…

 

Eigentlich hat er einen lieben, aufgeschlossenen Charakter, verträgt sich sowohl mit Hündinnen als auch mit Rüden und freut sich, wenn es einen Menschen gibt, der sich mit ihm beschäftigen. Der Rummel und Stress im Tierheim hemmt ihn aber oft und er wartet lieber ab, was passiert. Er hat einen ganz bezaubernden Charakter.

 

Anfangs ist er zurückhaltend, wird aber ganz schnell zum Schmusebär und möchte den Menschen dann gar nicht mehr gehen lassen.

 

Ich hatte das Gefühl, dass er verzweifelt auf der Suche nach Liebe und Geborgenheit ist – das Streicheln hat er mehr als genossen…. Sein größter Wunsch ist ein schönes Zuhause, in dem er geliebt und mit Streicheleinheiten umsorgt wird.

 

Dankbar ist ein blödes Wort – allerdings ist Murphy einer der Hunde, die ihre Dankbarkeit durch Treue und Anhänglichkeit jeden Tag zeigen werden. Er wartet auf ein liebevolles Zuhause

 

Murphy ist gechippt, geimpft und auf Leishmaniose getestet.

 

 

Boira


BOIRA
altdeutscher Schäferhund
 Geb.ca 12/2010
Ca 60cm

Noch auf Mallorca

Freundlich – freundicher – Boira

Boira hatte ein wirklich schönes Leben auf einer Finca und hatte ein Herrchen, das sich ganz lieb gekümmert hat und immer mit ihr Spazieren ging…Leider ist Boira’s Herrchen gestorben – die ersten Tage war sie total apathisch, hat sehr getrauert…Die Familie des Mannes lebt nicht auf Mallorca und sie können Boira nicht nehmen…
So landete die wunderschöne Schäferhündin im Tierheim…, hier kommt die Maus an ihre Grenze. An die Grenze, dass sie mit dem hektischen Alltag, der permantenten Lautstärke und dem Liebesentzuges, zusehends trauriger wird. Boira ist eigentlich ein Mädchen, dass eine Familie glücklich machen möchte. Sie ist zwar acht Jahre, aber das merkt man ihr absolut nicht an. Boira liebt das Leben, ist aktiv und mit ihr kann man noch lange durch dick und dünn gehen…

Im Zwinger fordert sie ihre Mitinsassen zum Spielen auf und zeigt ein absolut soziales Verhalten. Einzig und allein der harte Betonboden und die einsamen Nächte zehren an ihrem Gemüt.

Sind Sie die Menschen, die sich geballte Liebenswürdigkeit ins Leben holen möchten? Boira wird Ihnen viel Freude bereiten, denn sie ist nicht nur groß, sondern großartig.

Boira ist geimpft, gechippt und auf Leishmaniose getestet.

 

 

Nino

NINO

Mischling
Geb. ca. 12/2013
Ca. 38cm,  ca 9 kg
Kastriert

Nino wurde 2013 mit ca. 6 Monaten aus einer Tötungsstation auf Mallorca gerettet und nach Deutschland vermittelt. Hier hat er jetzt fast 5 Jahre in einer Familie gelebt, die sich leider aus persönlichen und beruflichen Gründen dazu entschieden haben,  Nino ein neues Zuhause zu suchen.
Nino ist im Umgang sehr unkompliziert, er kann gut alleine bleiben, Auto fahren, kennt den Kontakt mit anderen Hunden, Kindern in jedem Alter, vielen Menschen… Zuhause ist er sehr entspannt, liebt Streicheleinheiten und Suchspiele mit dem Futterbeutel. Im Umgang mit Kindern jeden Alters, auch Babys,  ist er absolut zuverlässig und kontaktfreudig. Kommt Besuch oder andere Hunde ins Haus ist er ein paar Minuten etwas aufgeregt und freudig. Ist die Begrüßung vorbei nimmt er gerne und entspannt am Geschehen teil. Besonders liebt er große Spaziergänge alleine oder mit anderen Hunden mit viel Aktion. Hierbei kann er sowohl an der Leine „beifuss“ gehen (macht er nicht so gerne), kennt die Schleppleine und kann unter Beobachtung auch ohne Leine laufen. Sobald es für ihn klar ist, dass es nach draußen geht ist er Feuer und Flamme und freut sich sehr dass es Aktion gibt. Hier hat er einen großen Bewegungsdrang und liebt es Bällen hinterher zu jagen mit anderen Hunden um die Wette zu rennen, schwimmen zu gehen… Er hat KEINEN ausgeprägten Jagdsinn, aber eine kleine Schnüffelnase, die sich schnell für alles Mögliche begeistern kann und die man etwas im Blick haben muss, da er sich sonst ab und an auf kleine Streunertouren durch die Nachbarschaft macht. Von diesen kehrt er aber immer nach spätestens 20 Minuten wieder nach Hause zurück. Das lässt sich aber mit Zeit und Training durch eine gute Bindung und viel Ansprache abgewöhnen. Ganz besonders liebt er Ballspiele. Alle gängigen Kommandos sind auch Draußen gut abrufbar. Auch am Fahrrad läuft er gut mit. Wir könnten uns vorstellen, das Agility oder Mantrailing genau das richtige für Ihn wären. Nino ist aufgrund seiner Größe und seiner Art in jeder Situation super händelbar, er ist sehr sozialverträglich mit jedem anderen Lebewesen (außer bei Katzen gibt es bis jetzt keine Erfahrung). Wie schon beschrieben, fühlt er sich in einer Familie mit Kindern wohl, sind aber für sein Glück kein Muss. Nino liebt es im Mittelpunkt zu stehen und freut sich über viel Aufmerksamkeit. Er wäre absolut der richtige Begleiter für Menschen, für die Nino die absolute Nummer eins ist. Er freut sich wenn man sich mit ihm beschäftigt und mit ihm arbeitet.
Nino ist gechippt, geimpft, kastriert und besitzt einen gültigen EU Heimtierausweis

Tiana

Zuhause gefunden!

TIANA
English Setter
Geb. ca.02/2015
Kastriert, ca. 48cm,12kg
               https://www.youtube.com/watch?v=IIbJtJE_c5s
 
Tiana wurde während der schlimmen Unwetterkatastrophe auf Mallorca /St.Llorenc von einem Menschen ins Tierheim gebracht, der sie „zum Jagen“ nicht gebrauchen kann….diese selbsternannten Jäger auf Mallorca schießen auf alles, was nicht schnell genug auf den Bäumen ist und Tiana wurde ihm zum Glück nicht gerecht…was auch immer er damit gemeint hat…wir sind froh diese kleine Zaubermaus bei uns zu haben.
Selten habe ich einen Hund – und dann noch einen “Bonsai” Setter  – erlebt, der so viel Empathie, Liebe, Zuneigung und gleichzeitig Lebensfreude versprüht wie unser Tiana. Anfangs ist sie etwas schüchtern – viel Zuneigung scheint sie bei diesem Menschen nicht bekommen zu haben – aber das holt sie gerade nach. Sie taut nach wenigen Minuten auf, liebt die Menschen, ist super verträglich mit ihren Hundefreunden und genießt ihre neue Freiheit…und das obwohl sie noch im Tierheim ist.
Den meisten Jagdhunden schlägt man auf Mallorca die Rute ab – - Tiana hat Glück im Unglück gehabt – man hat ihr ihre wunderschöne Rute gelassen…
Tiana ist eine absolut verträgliches und gut sozialisiertes Mädchen, die mit jedem Artgenossen klarkommt.
Allerdings ist sie – genau wie ihr kleiner Freund Manolo -  verzweifelt auf der Suche nach Liebe und Geborgenheit. Ihr größter Wunsch ist ein schönes Zuhause, in dem sie geliebt und mit Streicheleinheiten umsorgt wird. Sie hat es wirklich verdient!!!
Tiana muss nicht unbedingt zu Super-Sportlern, aber den täglichen Ausgang mit Spiel und Spaß braucht sie schon, um ausgelastet zu sein…Sie ist ja noch jung und liebt das Leben
Wir haben lange überlegt, ob sie irgendwelche Macken hat – vergebens.
Tiana hat einen typischen Setter Charakter
Der Setter ist leicht erziehbar, sehr bewegungs- und arbeitsfreudig, sehr kinderfreundlich und sehr verträglich mit Artgenossen. Der Setter liebt es auch zu gefallen und für eine Belohnung tut er gerne alles und ist somit leicht bestechlich ;-)
Hundesport ist genau das Richtige für den Setter, z.B. Agility, Dog Dance, Frisbee, Fährtenarbeit, Ausdauerprüfung (Radfahren). Der Setter ist bei guter Erziehung für alles zu begeistern, was ihn fordert. Kopfarbeit zählt zu seinen ausgeprägten Merkmalen. Sein heiteres Wesen hat ihm als Begleithund viel Sympathie eingebracht.
Tiana ist geimpft, gechipt, kastriert , hat eine EU Heimtierausweis und ist auf Leishmaniose getestet.

Manolo

Mein Körbchen steht jetzt  im Sauerland

 

MANOLO
Mischling
Geb. ca. 10.07. 2015
kastriert, ca. 45cm

Unser lustiger Manolo ist eine aufgeweckte Knutschkugel,,der die Welt erkunden möchte. Er ist ein kleiner gute-Laune Hund, der vor Liebe, Zuneigung und Lebensfreude sprüht. Manolo hat wunderschöne bernsteinfarbene Augen, die einen wirklich fesseln…
Manolo hat noch nicht realisiert, dass er im Tierheim ist – die ganze Welt ist für ihn noch eine bunte Spielwiese…Er ist so unbedarft und liebebedürftig, dass wir uns ganz schnell passende – ebenso liebevolle Menschen  – für ihn wünschen.
Der kleine Jungspund würde so gerne Spaziergänge machen, joggen gehen und einfach nur lieb gehabt werden.
All dies hat er in seinem jungen Leben noch nicht erfahren dürfen. Manolo ist sehr menschenbezogen, verschmust und braucht noch Erziehung. Mit viel Liebe und einer  Hundeschule wird Klein – Manolo ein treuer, aktiver Begleiter werden.

Manolo liebt es zu gefallen und für eine Belohnung tut er jetzt schon alles und ist somit leicht bestechlich.

Wer gibt unserer Knutschkugel die Möglichkeit ein toller Familienhund zu werden???


Manolo kommt gechipt, geimpft , kastriert , mit einem EU Heimtierausweis und auf Leishmaniose getestet