Pipo

Ich habe ein Zuhause gefunden!

Auf Pflegestelle in Gummersbach
PIPO, Ratero boduguero, ,30cm
10/2013
Kleiner Herzens-Mallorquiner sucht wieder streichelnde Hände
…aus den Augen aus dem Sinn. Es ist kaum zu glauben wie lieblos und unverantwortlich die Menschen mit Tieren umgehen.
Der liebenswerte Pipo wurde von seinem Besitzer in der Tötungsstation abgegeben, weil er zu seinen Verwandten reisen wollte….und angeblich nicht wusste, wann er wiederkommt…Wir holten Pipo erstmal ins Tierheim, um ihn zu sichern…
Pipo hatte mehr Glück als Verstand als die Nachricht kam, er dürfe mit dem nächsten Flieger zu unserer lieben Pflegestelle fliegen.
Pipo meistert alles – das Fliegen in der Kabine hat er ruhig und ohne Theater mitgemacht, das Autofahren ist für ihn eine leichte Übung, er läuft prima an der leine und sein Charakter – und wir beschönigen es wirklich nicht – ist einfach nur traumhaft …
Ausgeglichen, verschmust, absolut lieb mit seinen Hundekumpeln und ein Freund fürs Leben…
Wir wünschen uns für Pipo genauso ausgeglichene Menschen, die aber gerne spazieren gehen und wo Pipo der Prinz sein darf…, Das Größte ist es, wenn Mr Charming gemeinsame Fernsehabende oder gemütliche Kuschelstunden erleben darf. Er kriecht in seinen Menschen hinein und auch wenn „Dankbarkeit“ kein passendes Wort ist, Pipo zeigt seine Zuneigung schon nach kurzer Zeit…
Wenn man mit ihm spielt, wird er richtig albern – wir finden ihn einfach nur toll:-)))
Pipo ist gechippt, geimpft und kastriert.

Honey

Ich habe ein ganz tolles Zuhause gefunden und hab noch 3 Border Freunde dazu bekommen!

HONEY, Border Colli,
10/2016, 50 cm

 

 

Traumhaft schön, gelehrig und treu – das sind die Attribute, die auch unsere Hone auszeichnen. Honey wurde – zusammen mit ihrem „best Buddy „ Hanno von ihrem Besitzer einfach im Tierheim abgegeben, weil er keine Lust mehr hatte, sich um die beiden Hunde zu kümmern…Für die beiden ist dies natürlich die Chance endlich zu einem ehrlichen Menschen, zu einer liebevollen Familie zu kommen, die das grundliebe, aber auch temperamentvolle Wesen zu schätzen wissen. Honey als auch Hanno sind ganz fröhliche und sehr aufgeschlossene Junghunde.

Das Tierheim ist der falsche Ort für dieses unternehmungslustige Mädel. Honey möchte die Welt erkunden, Spaziergänge machen, joggen gehen und einfach nur lieb gehabt werden.
All dies hat sie in ihrem jungen Leben noch nicht erfahren dürfen. Unser kluges Mädchen ist für Alles zu haben. Sie ist verträglich mit JEDEM!!! Hund, fordert allerdings zum Spielen auf und möchte toben…Honey würde so gerne eine Hundeschule besuchen, wo sie das kleine „Hundeeinmaleins“ lernt und zeigen kann wie gelehrig sie ist.
Honey ist für jeden Spaß zu haben und wäre nach einer liebevollen Eingewöhnungsphase die ideale Begleiterin für schöne Spaziergänge oder Aktivitäten an der frischen Luft. Swing ist nur freundlich und Kinder sind kein Problem für den jungen Flitzer.

Wer gibt unserem Jungspund die Möglichkeit ein toller Familienhund zu werden???

Wenn unsere kleine „Miss Beautiful“ ihr Herz berührt hat, dann melden Sie sich gerne…

Honey ist geimpft, gechippt und auf Leishmaniose getestet.

Fillipa

Ich habe ein Zuhause gefunden!
Fillipa, Pastor Mallorquin Mischling
Geb.ca. 2/2017
Hier kommt unser Goldstück Fillipa, vom Aussehen ein  großer schwarzer Hund, vom Wesen ein liebvolles zartes Mädel, wo sie bislang ihr Leben verbracht hat,
darüber können wir leider nichts berichten aber es ging es ihr dort nicht gut, denn dieser Schatz ist total abgemagert…..
Wir haben sie in der Tötungsstation entdeckt und umgehend befreit.
Jetzt lebt sie hier bei uns in der Auffangstation “Ajucan” in Sicherheit , hat eine Hütte, bekommt regelmäßig Futter und Aufmerksamkeit.
Für uns ist es sehr schwer zu ertragen wie traurig Fillipa schaut wenn wir den Zwinger verlassen, ihre Augen neigen sich zu Boden als wollte sie sagen  “bitte nimm mich mit und laß mich hier nicht alleine”.
Sie sehnt sich nach Zuwendung und Liebe, leider gibt es dafür in einer Auffangstation zu wenig Zeit.
Wenn Fillip einen Wunsch frei hätte, dann wäre es…..

………..eine eigene und liebevolle Familie, die sie fest in ihr Herz schliesst.
Ein anderer Hund in der Familie wäre auch gar kein Problem für sie , darüber würde sie sich sogar sehr freuen.
Fillipa möchte dazu gehören, geliebt werden, Teil des Rudels sein, wo man sich um sie kümmert und wo sie sich geborgen fühlt.
schöne lange Spaziergänge, ein Treffen mit Hundekumpels, ein Besuch in der Hundeschule um das Hundeeinmaleins zu lernen…….dann wäre sie doch schon glücklich.
Abends möchte Fillipa in ein kuscheliges Körbchen fallen und schon vom nächsten Tag träumen.
Das Leben hält doch auch bestimmt für diese liebe Zaubermaus noch etwas hinter den Tierheimmauern bereit…………………
Falls Sie genau so ein Plätzchen in Ihrem Haus und Herzen frei haben, dann melde Sie sich schnell bei  uns, denn Fillipa sitzt schon auf gepacktem Köfferchen
Fillipa kommt gechippt, geimpft und hat einen EU Heimtierpass

Ross

Ross, Labrador Mischling, ca.58 cm
Geb 10/2007
Ross wurde zusammen mit seinem Bruder Tro in unserer Auffangstation Ajucan abgegeben. Die beiden lebten seit ihrer Geburt zusammen in einem Haushalt, wurden regelmäßig geimpft und es fehlte ihnen an nichts. Jetzt ist ihr Herrchen verstorben und die Angehörigen können sie leider nicht behalten, deshalb suchen wir nun ein neues Zuhause für die beiden Schätze.
Wenn man den Zwinger betritt kommen beide angelaufen und hoffen auf ein paar Streicheleinheiten, es bricht einem das Herz wenn man wieder gehen muss, dann schaut Ross lange hinter einem  hinterher und versteht die Welt nicht mehr warum er nicht mitkommen darf……
Ross und Tro müssen nicht zusammen vermittelt werden, da sie nicht aneinander hängen und es gewohnt sind auch getrennt voneinander zu sein.
Ross ist zwar schon 10 Jahre alt aber gehört noch lange nicht zum alten Eisen, er ist altersgemäß fit und möchte noch viel erleben, auf schöne Spaziergänge freut er sich schon jetzt, eine ebenerdige Wohnung mit Garten wäre toll denn Ross liebt sein Planschbecken und würde auch gerne im Sommer im Garten liegen und sich abkühlen …. Unser Schatz wäre auch ideal für ältere Menschen ,solange sie fit sind und genug Kraft haben einen großen Hund zu halten.
Möchten Sie unserem Knuddelbären noch ein paar schöne Jahre in einem weichen Körbchen schenken?
Ross kommt gechipt, geimpft, hat einen EU Heimtierpass und ist auf Leishmaniose getestet.

Tro

Noch auf Mallorca
Tro, Labrador Mischling, ca. 60 cm
Geb 10/2007
Tro wurde zusammen mit seinem Bruder Ross in unserer Auffangstation Ajucan abgegeben. Die beiden lebten seit ihrer Geburt zusammen in einem Haushalt, wurden regelmäßig geimpft und es fehlte ihnen an nichts.  Jetzt ist das Herrchen verstorben und die Angehörigen können sie leider nicht behalten, deshalb suchen wir nun ein neues Zuhause für die beiden Schätze.
Die beiden Brüder müssen nicht zusammen vermittelt werden, da sie nicht aneinander hängen und es gewohnt sind auch getrennt voneinander zu sein.
Sein Alter von 10 Jahre merkt man Tro nicht an, er ist altersgemäß fit , verspielt und aktiv und möchte noch viel erleben , ausgedehnte Spaziergänge findet er sicher ganz toll, jedoch ist es kein Hund der nur Action braucht, ein Garten wo er chillen kann würde ihm sicher gefallen.
Gerne dürfen seine Menschen auch schon älter sein, jedoch sollten diese noch fit sein und Spaß an der Bewegung haben und natürlich die Kraft besitzen einen großen Hund zu halten.
Möchten Sie unserem Traumbuben noch ein paar schöne Jahre in einem weichen Körbchen schenken?
Tro kommt gechipt, geimpft, hat einen EU Heimtierpass und ist auf Leishmaniose getestet.

Pepa

PEPA, Ratero-Mischling, ca.30cm,

Geb. ca.07/2016

Liebenswürdigkeit pur sucht neuen Wirkungskreis…

Pepa ist eine Traumhündin, äußerst kuschelbedürftig und einfach nur zum Liebhaben. Papa hat einen lieben, aufgeschlossenen Charakter, verträgt sich sowohl mit Hündinnen als auch mit Rüden und freut sich, wenn es einen Menschen gibt, der sich mit ihr beschäftigen.

Sie ist anfangs kurz zurückhaltend, aber wer weiß, was sie erlebt hat…Jedenfalls ist sie verzweifelt auf der Suche nach Liebe und Geborgenheit – die Tage im Tierheim und vor allem die Nächte erträgt sie mit Fassung. Pepa’s größter Wunsch ist ein schönes Zuhause, in dem sie geliebt und mit Streicheleinheiten umsorgt wird.
Kinder wird die kleine Pepa sofort in ihr großes Hundeherz schließen, allerdings sollten die Kinder anfangs etwas einfühlsam mit ihr umgehen.

 

Pepa wird ihre Dankbarkeit durch Treue und Anhänglichkeit jeden Tag zeigen. Mit ihren knapp 30cm hat sie die ideale Größe für fast jeden Haushalt und wartet nun auf den Flieger zu ihrer neuen Familie.

Ihr Köfferchen ist schon gepackt! Geben Sie ihr die Chance zu zeigen, welch tolle Hündin sie ist????

Pepa ist geimpft, gechippt und auf Leishmaniose getestet.

Missy

Auf Pflegestelle in Gummersbach
MISSY, Mischling, ca.50cm
Geb. 07/2016
Missy’s Frauchen bat mich auf Mallorca um Hilfe, da es ihrem Mann nicht gut geht und sie mit 2 Hunden überfordert ist. Sie hat Missy von einer Bekannten übernommen und merkte jetzt, dass ihr die Zeit für die junge Maus fehlt – leider…
Missy ist nun auf ihrer Pflegestelle und zeigt sich als aufgeschlossene, lebensfrohe Maus, die den Kontakt zu ihren Menschen, aber auch zu den Hunden der Pflegestelle sucht…Missy ist stubenrein, fährt prima im Auto mit, blieb auf Mallorca stundenweise alleine und ist kerngesund.
Wir suchen für Missy ebenso aufgeschlossene, fröhliche Menschen, die ihr Wesen zu schätzen wissen….Missy liebt Kinder, nur Katzen hat sie nicht in ihr großes Hundeherz geschlossen…Das wäre ein Ausschlusskriterium…

Missy liebt Spaziergänge und Beschäftigung aller Art. Das Apportieren macht sie schon ganz gut und hat auch richtig Spaß dran…Auch der Besuch einer Hundeschule wäre aufgrund ihres jungen Alters noch vorteilhaft…
Besuchen Sie unsere Hübsche und lernen sie Missy kennen.

Missy ist geimpft, gechipt und auf Leishmaniose getestet…

Yago

YAGO, deutscher Schäferhund, ca.62cm,

Geb. 06/2015

 

Es ist schier unfassbar – da nahen die Urlaubstage auf Mallorca und die Menschen trennen sich von ihrem Tier wie von einem Gegenstand. Yago ist mit der Begründung, dass „seine Menschen“ mal länger Urlaub brauchen im Tierheim, abgegeben worden. Der 12-jährige Junge, der hinten im Auto saß hat bitterlich geweint und auf meine Frage, warum sie ihm das antun, zuckte der Mann nur mit den Schultern und meinte, das ginge nicht anders…Wir nahmen Yago auf, denn wer seinen Hund so herzlos abgibt und seinem Jungen so etwas antut, der ist nicht der richtige Mensch für diesen hübschen, lieben Schäferhund…
Der aufgeweckte Rüde hat in der ersten Woche die Welt nicht mehr verstanden.
Von einem warmen, eigentlich gut situiertem Zuhause wurde er in einen Zwinger mit anderen Mitbewohnern untergebracht – aus den Augen aus dem Sinn!
Jetzt sitzt dieser wunderschöne, junge Kerl im Tierheim und wartet auf seinen Menschen, der es ehrlich mit ihm meint. Einen Menschen, dem, er zeigen kann, dass er der letzte Hund ist, der abgegeben werden muss…Einen Menschen, der ihm zeigt, was Zuneigung und Streicheleinheiten bedeuten.
Yago möchte einfach lieb gehabt werden und die Welt erkunden. Er ist aufgeschlossen, verträgt sich mit seinen Artgenossen und ist schon recht gut erzogen, das kann aber noch ausgebaut werden…
Möchten Sie Yago zeigen, dass wir Menschen nicht alle gleich sind und dass er mit offenen Armen in ein neues, besseres Leben starten kann?
Yago ist geimpft, gechippt und auf Leishmaniose getestet.

Frieda

Mein Körbchen steht nun in Bochum!

FRIEDA, Mischling, 40cm,
Geb. 01/2015
Wenn Liebenswürdigkeit einen Namen hätte, dann wäre es Frieda.
Frieda sollte zusammen mit ihrer leinen Freundin Feli in der Tötung abgegeben werden. Als ich auf dem weg ins Tierheim dort vorbeifuhr, hielt ich an und fragte, warum sie die beiden Hündinnen abgeben wollen…Angeblich haben die beiden jungen Männer sie auf der Straße gefunden – als ich sie mitnahm und gerade Feli immer zurückwollte, da meinte ich nur, schade, dass sie noch nicht mal die Wahrheit sagen würden…Für Frieda und Feli war es besser…
Im Tierheim angekommen hat Frieda uns in Windeseile um den Finger gewickelt. Sie liebt den Menschen, ist sehr anhänglich – ohne aufdringlich zu sein. Frieda ist ein Mädchen, das mit allen Hunden gut auskommt. Sie ist aufgeweckt, kann aber auch ruhig in der Ecke liegen.
Meine Freunde und gerade der kleine Ole hatten sich sofort in sie verliebt und beschlossen, Frieda die Möglichkeit zu geben mit nach Deutschland zu fliegen…Hier darf sie nun zur Pflege bleiben bis Frieda ihre Menschen gefunden hat – leider haben meine Freunde nur noch 7 Wochen Urlaub, so dass sie Frieda aus zeitlichen Gründen nicht selbst behalten können…
Wir haben lange überlegt, ob ich irgendwelche „Macken“ an ihr finden kann – vergebens.
Frieda kuschelt und schmust mit Ole, sie läuft prima an der leine – Autofahren scheint sie auch zu kennen und ist eine wirklich kleine, zauberhafte Maus…
Für unseren absoluten Herzenshund suchen wir Menschen, die mit ihr Spaziergänge machen, ihr die Liebe und Zuneigung geben, die sie verdient hat und ihr zeigen, dass das Leben lebenswert ist…
Wollen Sie unserer Miss Perfekt ein neues Leben schenken?
Frieda ist geimpft, gechippt und auf Leishmaniose getestet.

Lila

LILA, Englisch Setter-Mischling, 51cm, kastriert
Geb.ca. 07/2016
Lila ist ein Sechser im Lotto.
Dieses aufgeweckte und liebenswerte Mädchen sprüht vor Lebensfreude.
Das heißt aber nicht, dass er anstrengend ist, sondern er sprüht vor lauter Charme. Sie wickelt ihren Menschen in Windeseile um den Finger und ist dabei nur zauberhaft.
Lila wurde von Touristen am Strand von Cala Bonn gefunden und zu einer befreundeten Tierschützerin gebracht, wo sie nun auf der Finca bleiben darf bis sie ein Zuhause gefunden hat…
Die Maus ist aufgeschlossen und ich bin mir sicher, dass ihre Vergangenheit nicht schlecht war. Sie hat keinerlei Ängste und ist anderen Menschen und auch Hunden gegenüber absolut aufgeschlossen. Wir vermuten, dass sie irgendwo ausgebüxt ist und ohne Chip nicht wiedergefunden werden konnte…
Sie schmeißt sich auf den Rücken, möchte gestreichelt werden und schaut mit ihren liebevollen, ausdrucksstarken Augen als möchte sie sagen: „Warum nimmst du mich denn nicht mit? Ich bin ein wirklich tolles Mädchen, die dich auf Pfoten trägt“
Lila springt einem sofort mitten ins Herz. Sie ist einer der Hunde, die einen wirklich berühren…Lila ist eine außergewöhnlich hübsche Hündin, der mit ihren knapp 51cm nicht ganz so viel Platz einnimmt. In ihrem Herzen sollte sie jedoch einen sehr großen Platz einnehmen, denn sie wird Ihnen jeden Tag so viel Freude bereiten und ein Leben lang dankbar für Ihre Hilfe sein!
Sicher wird sie ein toller Familienhund und nicht nur Kinder werden die reine Freude an ihr haben…
Wann haben Sie das letzte Mal im Lotto gewonnen???
Lila ist geimpft, gechippt und auf Leishmaniose getestet.