Merle

MERLE

Labrador

Geb.ca. 10/2015

ca.55cm

Merle unser bildhübsches Labrador Mädel wurde vor Ostern von ihren Besitzern in der Tötung abgegeben, einen Grund dafür können wir uns nicht vorstellen, denn
Merle ist einfach nur lieb, sehr menschenbezogen , fröhlich, verspielt, verträgt sich super mit anderen Hunden und hat den bei Retrievern so beliebten “Will-to-please” , sie möchte nur gefallen…..Leider ist die Zeit im Tierheim sehr begrenzt und es gibt keine Möglichkeit sich um jeden Hund ausgiebig zu beschäftigen,
darunter leidet Merle sehr, sie wirkt gestresst und unruhig, verlassen wir den Zwinger wirken ihre Augen traurig….
Um Merle glücklich zu machen wünschen wir uns ein Zuhause wo man sich mit ihr beschäftigt, sie retrievergerecht auslastet und mit ihr eineHundeschule besucht , wo sie die Grundkommandos lernen darf.
Wir sind uns sicher , dass Merle ihre ganze Liebe und Treue für ihr Hundeleben lang zurück geben wird und eine wunderbare Begleiterin wird.
Vielleicht hat unsere Merle schon ihr Herz verzaubert? Dann nehmen Sie schnell Kontakt mit uns auf

Merle kommt gechipt, geipmft , mit einem EU Heimtierausweis und ist pos. auf Leishmaniose getestet

Figo

FIGO
Mischling, kastriert
11.08.2016
Ca.55cm

Auf Pflegestelle in 41334 Nettetal/NRW

Figo wurde im Tierheim auf Mallorca von seinen Besitzern abgegeben, da diese in eine Stadtwohnung ziehen und angeblich keine Zeit mehr für Figo haben.

Wir vermuten, dass sie ihm generell nicht gerecht geworden sind, denn Figo ist ein aufgeweckter Hund, der seine Menschen zum „Abenteuer Leben“ sucht. Figo ist leider „ballverrückt“ und da er beim Ballspielen sich oft so aufregt, wird dieses gerade in der Pflegestelle abtrainiert.
Figo möchte gefordert und gefördert werden, ist sehr menschenbezogen, sucht die Nähe, brauch aber Menschen, die ihm auch Sicherheit geben.

Figo lebt momentan zusammen mit 5 anderen Hunden auf und ist ein richtig toller Kerl.
Er sucht die Nähe zu seinen Menschen, ist ein toller Begleiter, sollte aber auch gerne mit etwas Kopfarbeit ausgelastet werden.
Figo ist sehr intelligent, kennt kleine Grundkommandos, die aber noch ausbaufähig sind.
Unser junger Hübscher ist fröhlich und unternehmungslustig.
Figo fährt prima im Auto mit, ist natürlich stubenrein und kennt das Leben im Haushalt…
Katzen gehören nicht zu seinen Lieblingstieren, aber andere Hunde findet er klasse und ist super sozialisiert.
Kurzum: Figo sucht Menschen, die er begleiten darf und die ihm weiter die Liebe geben, die er momentan bekommt.
Allerdings wünschen wir uns für Figo Menschen, die ihn mit einer liebevollen Konsequenz weiter erziehen und auslasten. Menschen, die in einem nicht so hektischen Haushalt/Alltag leben und wo Figo einen Platz für immer bekommt und nicht nur „nebenher“ läuft…

Wer sucht einen unzertrennlichen Freund fürs Leben?

Figo ist geimpft, gechipt, kastriert und auf Leishmaniose getestet.

 

Patachon

PATACHON

Mischling

Geb.ca. 12/2015

ca 35cm

Pat und Patachon kamen ziemlich eingeschüchtert ins Tierheim. Sie waren in den ersten Tagen absolut überfordert, verstanden die Welt nicht mehr. Leider können die beiden Brüder uns nicht erzählen, was sie erlebt haben…

Pat hatte schon das große Glück zu seinen neuen Menschen fliegen zu dürfen und ein neues Leben zu beginnen…

Zurücklassen musste er seinen deutlich unsicheren Bruder Patachon, der sich immer an Pat orientiert hat.

Mittlerweile hat Patachon sich etwas akklimatisiert und wird offener. Mit viel Geduld hat unser Pfleger ihn stabilisiert und ihm die grobe Unsicherheit genommen. Trotzdem suchen wir für unseren kleinen Schatz Menschen, die Empathievermögen besitzen und Patachon die Zeit geben, die er brauch…Er ist ziemlich verfressen ;-) und mit Hilfe von Leckeren öffnet er sich..
Natürlich kann diese psychische erste Hilfe im Tierheim nur oberflächlich geleistet werden. Ich habe mir die Zeit genommen und mich auch zu Patachon gesetzt – nach kurzer Zeit hat er sich an mich gedrückt und wollte mich gar nicht mehr gehen lassen. Es ist dann so deprimierend, wenn man aufsteht und gehen muss. Er schaute mir mit großen Augen hinterher und sein Blick hat mich tagelang verfolgt.

Ich wünsche mir für diesen sensiblen Hundeschatz Menschen, die einfühlsam mit ihm umgehen. Er wird sie nicht enttäuschen – im Gegenteil. Patachon ist ein Hund, der es zu schätzen weiß, wenn man liebevoll und ruhig mit ihm umgeht.
Patachon kommt ebenfalls sehr gut mit anderen Hunden und Hündinnen aus. Er ist rücksichtsvoll, aber trotzdem mit Hunden total aufgeschlossen…

Möchten Sie Patachon Ihr Herz schenken und darf er Sie in sein großes, sensibles Hundeherz schließen? Geben Sie ihm die Zeit ein Hund zu sein, der das Leben liebt und der – genau wie sein Bruder – in ein besseres Leben starten darf?

Patachon ist geimpft, gechippt und auf Leishmaniose getestet.

Snowy

Auf Pflegestelle in D

 

SNOWY,  Husky Mischling,
Geb. ca.12/ 2016, ca.53 cm
Wenn Snowy sprechen könnte, dann würde er uns seine Geschichte erzählen…Seine Augen sprechen für sich und haben auch einen Teil seiner Geschichte schon erzählt.
Ziemlich gebrochen und mutlos wurde Snowy von uns – mit weiteren 5 Hunden aus der örtlichen Tötungsstation gerettet und erstmal im Tierheim gesichert. Hier kann er erstmal aufatmen, sofern das rauhe Tierheimleben dies zulässt…Da Snowy sehr dünn ist und er eigentlich dringend ein warmes Zuhause braucht, suchen wir für ihn die passenden Menschen, die ihm die nötige Liebe und Geborgenheit geben, die er so dringend braucht.
Snowy verhält sich im Tierheim vorbildlich. Er ist absolut verträglich und ein Herz von einem Hund – sanft, sensibel und trotzdem nach kurzer Zeit aufgeschlossen und sportlich.
Wenn man sich behutsam mit ihm beschäftigt, taut er auf und man merkt wie er seine Lebensfreude zurückgewinnt.
Er beginnt zu Lächeln, trabt durch den Hof und freut sich über jede Art von Zuwendung…Selten hat mich ein Hund so berührt, denn wer tiefer in Snowy’s wunderschöne Augen schaut, der sieht, dass er endlich wieder Hoffnung in sich trägt – Hoffnung auf ein erfülltes Leben… Leider fehlt im Tierheim die Zeit sich mehr um ihn zu kümmern.

Snowy wird seine Dankbarkeit durch Treue und Anhänglichkeit jeden Tag zeigen. Mit seinen knappen 54cm hat er die ideale Größe für sportliche Aktivitäten  – in Ihrem Herzen sollte Mr. Beautiful jedoch einen Riesenplatz bekommen, denn er hat sie wirklich verdient…

Snowy ist gechippt, geimpft und auf Leishmaniose getestet

Diamant

Diamante jetzt Eloy hatte ich schon auf ein schönes Leben in Deutschland bekommen….. Er wartet auf seiner Pflegestelle auf einen Endplatz

 

DIAMANT, Galgo, ,65cm
06/2014
Diamant ist zusammen mit 11 anderen Hundekumpels aus der örtlichen Tötungsstation ins Tierheim geholt worden. Hier läuft für unsere Fellnasen nicht die Uhr – wir können sie in Ruhe kennenlernen, ihr Sozialverhalten im Rudel und Menschen gegenüber beobachten und ihren Charakter im stressigen Tietrheimalltag kennenlernen.
Diamant wurde mit Pass, Geschirr und Leine vor der Tötungsstation angebunden – ohne Worte…
Diamant ist ein wunderschöner, sensibler Rüde, der den richtigen Namen bekommen hat, aber leider den falschen Menschen in die Hände kam.
Er ist zögerlich, zurückhaltend und wartet erstmal, ob die Menschenhände es gut mit ihm meinen…Er kann keiner Fliege etwas zu Leide tun, so gutmütig und sanft ist Diamant. Mit seinen Hundefreunden geht er behutsam um, bedrängt keinen und geht jedem Streit aus dem Weg…
Diamant muss erstmal wieder Vertrauen zum Menschen fassen und wir hoffen, dass wir emphatische Menschen finden, die dieses wunderbare Wesen zu schätzen wissen.
Das Tierheim ist natürlich der falsche Ort für unseren Hübschen, deswegen hoffen wir, dass sich seine Menschen bald melden.
Diamant ist geimpft, gechippt und auf Leishmaniose getestet.

ENRICO

Auf Pflegestelle in Espelkam ,NRW
ENRICO, Labrador – Mischling, ca.61 cm,
Geb.ca. 005/2015

Unser Sporty sucht neuen Wirkungskreis…
Unser schöner Enrico ist erst seit kurzem im Tierheim…er wurde in der Tötungsstation samt Leine und Spielzeug abgegeben. Wir vermuten, dass seine Menschen mit ihm überfordert waren und ihn nicht genügend ausgelastet haben…

Er ist ein aufgeweckter Junge, der es in seinem Zwinger kaum noch aushält.

Er möchte die Welt erkunden, Spaziergänge machen, joggen gehen und einfach dabei sein.

All dies hat er in seinem jungen Leben bestimmt noch nicht erfahren dürfen. Enrico ist sehr menschenbezogen, verschmust und braucht auf jeden Fall noch Erziehung. Er ist manchmal etwas ungestüm und aufgrund seiner Größe sind seine Liebesbekundungen recht stürmisch.
Mit viel Liebe und einer Hundeschule wird der wirklich schlaue Enrico bald das kleine Hundeeinmaleins können ein treuer, aktiver Begleiter werden.
Dieser bildschöne Rüde verträgt sich mit anderen Hunden, ist nur freundlich und „standhaftere“ Kinder sind kein Problem. Er ist sehr intelligent und brennt darauf mit seinen neuen Menschen noch viel zu erleben.
Enrico liebt es zu gefallen und für eine Belohnung tut er gerne alles und ist somit bestechlich.

Wer gibt unserem Sporty die Möglichkeit ein toller Familienhund zu werden???

Enrico ist geimpft, gechippt und auf Leishmaniose getestet.