MAVERICK

Maverick
Mischling
Geb. ca. 02/2020
Ca. 30cm, kastriert

Auf Pflegestelle in 59227Ahlen (NRW)

Maverick – und auch sein Bruder Iceman – sind einfach nur tolle, kleine, lernbegierige Jungs.

Die beiden sind „ganz groß“ und meistern den Tierheimalltag mit Bravour. Allerdings sind sie gerade mal 30cm hoch.

Maverick und Iceman kamen wie viele andere aus der örtlichen Tötungsstation. Hier im Tierheim Ajucan waren sie erstmal in Sicherheit – hier droht ihnen nicht die Euthanasierung.

Jetzt hatte Maverick das große Glück auf eine liebe Pflegestelle mit 3 vorhanden Hunden und 2 kleinen Kindern zu ziehen…

Man glaubt es nicht. Der kleine Mann ist einfach nur zauberhaft. Er ist stubenrein, läuft schon gut an der Leine, versteht sich mit den vorhandenen Hunden bestens und liebt auch die Kinder.

Mav ist auf dem richtigen Wege und macht Neugierig auf mehr.

Wir suchen für den kleinen Schatz liebe, einfühlsame Menschen, die mit ihm etwas unternehmen und Wiesen und Wälder erkunden.

Maverick ist anpassungsfähig und freut sich auf Besuch in Ahlen…
Sind Sie der Mensch / die Familie die Mav weiterhin zeigen, dass er fröhlich sein darf und nicht alle Menschen gleich sind?

Maverick ist geimpft, gekippt, kastriert auf Leishmaniose getestet und besitzt einen EU-Heimtierausweis

Bonnie&Clyde

https://youtu.be/ajgn0r4ITl0
https://youtu.be/5EE9AjnF3w0

BONNY & Clyde
Mini-Bullterrier
Geb. 08/13 und 08/14
Ca. 33 cm und 35 cm, beide kastriert

Noch auf Mallorca

Bonny und Clyde haben schwere Monate hinter sich. Leider dauerte es Monate, bis wir sie aus der örtlichen Tötungsstation befreien durften. Fast hätten die zwei sich aufgegeben, als wir sie endlich zu uns holen durften. Mittlerweile haben sie sich von diesen Strapazen erholen können und sind nun auf der Suche nach einem liebevollen neuen Zuhause.

Trotz der Vergangenheit ist ihre Liebe zu den Menschen ungebrochen. Sie sind beide sehr menschenbezogen, verkuschelt und anhänglich. Beide haben dabei einen sehr ähnlichen Charakter und lassen sich eigentlich nur äußerlich an ihrer Farbe unterscheiden. Sie sind zwar keine Powerpakete, aber sollten rassebedingt gefordert und ausgelastet werden.

Nach all den Abenteuern, die die zwei in den letzten Monaten gemeinsam durchstehen mussten, machen sie ihren Namen alle Ehre und sind in ihrem gemeinsamen Leben so zusammengewachsen, dass sie sich ein Leben ohne den anderen absolut nicht vorstellen können. Bonny und Clyde werden daher nur gemeinsam vermittelt!

Bei anderen Hunden entscheidet die Sympathie bei beiden darüber, wie freundlich der fremde Hund ist.

Haben Sie bereits Erfahrung mit Hunden und möchten den beiden das Zuhause geben, das sie in letzter Zeit so schmerzlich vermissen mussten? Dann werden die zwei sie wahnsinnig gern in die Mitte ihrer eingeschworenen Gemeinschaft nehmen und mit Ihnen durch dick und dünn gehen.

Bonny und Clyde sind geimpft, gechippt, auf Leishmaniose getestet und haben einen EU Heimtierpass.