3 Gedanken zu “Davina

  1. Emma lebt seit 04.05. bei uns und hat sich super entwickelt, ihr Fell glänzt als hätte ich sie mit Öl eingerieben!!! Sie ist super lieb – solange sie keine fremden Hunde oder Katzen sieht ;-) – und so dankbar!! Emma steht jetzt ein über 3000 qm großer Garten zur Verfügung und wir gehen jeden Tag 2-3 Stunden spazieren – das ist Emmas tägliches HIghlight. Und wenn dann auch noch einer ihrer Freunde zum spielen vorbeikommt powert sie sich richtig aus und es geht ihr einfach gut :-)
    Ich bin so froh, dass wir sie zu uns geholt haben – und wenn es meine Situation zulassen würde, hätte ich mir schon längst noch eine Ajucan-Fellnase geholt – Rocky finde ich z.B. wahnsinnig schön!!

    • Ich durfte 5 tolle Jahre mit Emma erleben! Sie war ein sehr eigener, aber auch wahnsinnig toller Hund! Am 29.07. musste ich sie leider gehen lassen, sie hatte eine chronische Darmerkrankung, die Ärztin war mit ihrem Latein am Ende, und ich konnte mir das auch nicht mehr länger mit ansehen… Aber dennoch hatten wir einen sehr schönen letzten Tag zusammen den ich ganz bewusst mit ihr gelebt habe… Sie fehlt mir jeden Tag, aber ich bin dankbar für die Zeit mit ihr und ich bin mir bewusst darüber, dass ich ihr noch 5 wunderbare und liebevolle Jahre schenken durfte.
      Danke Emma

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


*

Sie können folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>