GOKO

GOKO

Deutscher Schäferhund

Geb. ca. 05/2016

Ca. 63cm, ca. 29kg

Noch auf Mallorca

Goko wurde leider in der örtlichen Tötungsstation abgegeben. Goko kommt aus einem Haushalt, ist stubenrein, läuft toll an der Leine und ist wirklich ein Herz von einem Schäferhund. Wir können uns nicht erklären, was er falsch gemacht haben soll, damit man ihm samt Pass und Geschirr einfach „entsorgt“ . Mensch, du kannst so grausam sein 🙁  Als wir ihn zu uns in die Auffangstation holten zeigte er uns sofort seinen freundlichen, liebebedürftigen Charakter. Goko ist ein sehr empathischer und gelehriger Hund. Er wartet sehnsüchtig auf einen Menschen, der sich mit ihm beschäftigt und ihm Aufgaben gibt und mit ihm durch Wiesen und Felder schlendert. Goko geht regelmäßig mit unser Helferin Barbara spazieren, liebt es aus dem Tierheim zu entschwinden und möchte am liebsten gar nicht mehr zurück. Er baut schnell eine treue Bindung zu seinem Menschen auf. Mit anderen Hunden ist er sehr entspannt – seine Freundin Kira begleitet ihn oft auf den Spaziergängen. Goko mag es absolut nicht, wenn die Zwinger ausgespritzt werden und möchte sich am liebsten vor dem Wasserschlauch unsichtbar machen. Er ist wirklich gemacht, um sein Leben mit seinem Menschen zu teilen und nicht in einem Zwinger. Er wäre ein idealer Familienhund, wo auch Kinder Willkommen wären.

Sind Sie Goko‘s Mensch und zeigen ihm, dass nicht alle Menschen schlecht sind – Goko hat die Hoffnung noch nicht verloren…

Goko ist geimpft, gechippt, auf Leishmaniose getestet und hat einen EU-Heimtierausweis.