Payo

Jetz bin i ab boarischa bua

PAYO, Hovawart-(Mischling), 65cm,
Geb.ca. 04/2015
Unsere liebenswerte Gitana ist mit ihrem besten Kumpel – Payo – im Tierheim abgegeben worden, weil ihre Besitzer arbeitsbedingt kaum noch Zeit für die beiden Traumhunde hatten. Schweren Herzens übergaben sie uns die beiden – wir haben versprochen für beide ein tolles Zuhause zu finden, allerdings wird der Wunsch beide nicht zu trennen, wahrscheinlich unerfüllt bleiben…
Sie hängen schon sehr aneinander, sind aber mit anderen Hunden ganz verträglich. Gitana lässt sich gerne von Payo „beschützen“ und ist da ganz Mädchen;-)) Er schaut immer nach ihr und ist ein richtiger Gentleman. Überhaupt ist Mayo ein ganz toller, aufgeschlossener und aufmerksamer Hundemann.
Er liebt – genau wie Gitana -   Menschen und mit Kindern haben beide zusammen gelebt. Angeblich haben die beiden auf der Finca auch die Katzen in Ruhe gelassen – das haben wir aber noch nicht getestet und können es derzeit noch nicht bestätigen…Payo fährt prima im Auto und läuft auch gut an der Leine…Die kleinen Grundkommandos kann er…
Jetzt sitzt Payo mit seiner Freundin im großzügen „Zwinger“ und wartet auf seine Menschen – Menschen, die ihn nie wieder abgeben und auch ausreichend Zeit für ihn haben…
Rassebedingt wünschen wir uns für Payo liebevolle, aber auch konsequent Menschen, so dass ein Hovawart weiter erzogen und mit ihm gearbeitet wird. Mayo hat einen grundlieben Charakter, ist intelligent und bringt die Bereitschaft zum Lernen mit.
Mit viel Liebe und einem möglichen Besuch einer Hundeschule wird Payo ein treuer, aktiver Begleiterin bleiben.
Wer gibt unserem Schönen die Möglichkeit weiterhin ein toller Familienhund zu bleiben???
Alles, was er braucht, ist eine nette und aufrichtige Familie, die sie adoptiert und mit viel liebevoller Konsequenz weiter erzieht.
Payo ist geimpft, gechippt und auf Leishmaniose getestet

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


*

Sie können folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>