Ramon

Zuhause gefunden!

RAMON

Border Collie-Mischling

Geb. 01/2018

ca. 53 cm, kastriert

Auf Pflegestelle in 63674 Altenstadt, NRW

Ramon ist ein absoluter Hingucker und einer der schönsten Bordercollies, die wir je hatten. Er beherrscht die Grundkommandos, läuft schon gut an der Leine und auch Autofahren ist völlig unproblematisch. Ramon liebt Menschen, besonders Kinder und dementsprechend eifersüchtig reagiert er auch, wenn andere Hunde mit ihm um Streicheleinheiten buhlen. So wunderschön und menschenfreundlich Ramon auch ist, so schwierig ist er in der Handhabung mit anderen Hunden. Rassebedingt ist sein Hütetrieb ausgeprägt.

Ramon kommt aus Mallorca und leider kann er uns von seiner Vergangenheit nicht berichten – wir vermuten jedoch, dass er irgendwo im Welpenalter „beim Schäfer“ angebunden war und sich nicht richtig entfalten konnte. Leider gibt es dies auf der so schönen Urlaubsinsel nur zu häufig…

Bedingt durch diese Tierquälerei und menschliche Ignoranz, die Ramon erfahren musste, hat er einen „Rucksack“ zu tragen – er ist taub und leidet durch seine lieblose Vergangenheit unter sog. Tickstörungen, diese wir jedoch mit CBD Öl vollkommen im Griff haben.

Ramon hat logischerweise nie gelernt in einem sozialen Umfeld zu leben. Er spielt nicht mit anderen Hunden und auch nicht mit Spielzeug, aber lernt es derzeit schon hinzu. Er kennt auch kein Belohnen mit Leckerli.

Ramon möchte trotz Allem nur mit seinen Menschen zusammen sein.

Derzeit lebt er bei einer lieben Pflegestelle, die natürlich auch andere Tieren hat. Da Ramon aus Eifersucht dazu tendiert andere Hunde wegzubeißen und zu verletzen, läuft er dort nur mit Maulkorb. Auch die Hundeschule besucht er derzeit mit Maulkorb – wie erwähnt ist er bei Menschen zuckersüß und völlig liebevoll.

Ramon benötigt einen Platz als Einzelhund, in einem erfahrenen und entspannten Zuhause. Die Menschen, die Ramon sucht, sollten viel Empatievermögen und eine liebevolle Konsequenz besitzen. Hektik und Stress wirken auf Ramon kontraproduktiv.

Mit der nötigen Erfahrung, Geduld und Training ist Ramon ein wunderbarer Begleiter, solange er Einzelprinz sein darf.

Ramon kann es kaum noch erwarten, bis er endlich im Herzen seiner Menschen einen Platz einnehmen darf. Wir hoffen, dass es diese Menschen irgendwo gibt, die Ramon wieder das geben, was einst sein Peiniger zerstört hat…Liebe, Zuneigung, Vertrauen und das Gefühl, verstanden zu werden.

Ramon ist geimpft, gechippt, kastriert und besitzt einen EU-Heimtierausweis.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


*

Sie können folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>