Tristan

TRISTAN
Breton epagneul, Geb. ca. 07/2015
ca. 50cm
Noch auf Mallorca

Tristan habe ich letzes Wochenende kennenlernen dürfen als er lieblos in der Tötungsstation abgegeben wurde…
Aus den Augen – aus dem Sinn…kurzerhand nahmen wir ihn mit ins Tierheim, um ihn vor dem sicheren Tod zu sichern.
Tristan schmiegte sich an mich, die ganze Tierheimsituation überforderte ihn. Zuerst war er mit 2 weiteren Rüden in einem Zwinger gefüttert wurde und er hungrig an seinen Napf ging, wurde er von den beiden weggebissen – er hatte eine Blessur am Kopf
Kurzerhand haben wir Tristan zu einer ganz lieben Hündin gesetzt, wo er sich jetzt erstmal erholen kann – sofern man von Erholung im Tierheim sprechen kann…
Der liebe Schatz schaut mit seinen traurigen Augen raus und hofft auf einen Menschen, der ihn sieht.
Mir hat es fast das Herz gebrochen – ich habe ihn Tristan getauft, da „triste“ auf deutsch traurig heißt…
Tristan ist ein liebevoller Bretonenjunge, der gefallen möchte. Er vermisst streichelnde Hände – einfach einen Menschen, der sich um ihn kümmert. Er möchte gefallen und so schnell wie möglich in ein schönes Zuhause und zeigen, wie toll er ist.
Tristan ist – wenn er raus darf-  nicht nur lieb und lernbegierig, er ist auch sehr zurückhaltend. Er schaut ständig, wo „sein“ Mensch ist. Er ist mir im Tierheim ständig gefolgt und hat mich nicht aus den Augen gelassen. Er ist absolut menschenbezogen, obwohl er bestimmt auch schlechte Erfahrungen gemacht hat. Er ist bei anderen Hunden sehr zurückhaltend, geht den unteren Weg, meidet jede Form von Streit und ist nur zauberhaft…Bei Männern ist er anfangs zurückhaltend, wenn Tristi aber merkt, dass man gut zu ihm ist, blüht er richtig auf!!! Er möchte gefallen ohne aufdringlich zu sein. Tristan ist bestimmt gut zu erziehen, denn er ist sehr anpassungsfähig und kein 100.000 Volt Hund. Er wartet brav, was sein Mensch von ihm möchte und versucht alles richtig zu machen. In einer Hundeschule wäre der hübsche Junge mit Sicherheit ein Musterschüler – er ist wirklich intelligent.
Wenn Sie also einen Kumpel suchen, der mit Ihnen alles recht macht und grundlieb ist, haben Sie mit Tristan den Richtigen für dieses Leben gefunden!
Tristan ist mit Rüden als auch mit Hündinnen absolut verträglich, kann aber auch wunderbar als Einzelhund leben.
Im Moment ist er sehr traurig, die „Einsamkeit“ macht ihm schon zu schaffen
Ein liebevoller Umgang ist wichtig, um sich in seinem Umfeld sicher und geborgen fühlen zu können . Tristan wird dies mit Zuneigung zurückgeben, denn er ist der absolute Traumhund und hat es verdient in eine tolle Familie/ zu einem lieben Menschen zu kommen!
Sind Sie ein Mensch mit Empathievermögen? Dann ist dieser Bretonenjunge der Richtige…
Tristan ist gechipt, geimpft und auf Leishmaniose getestet.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


*

Sie können folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>