MEX

MEX

Ca de Me-Mischling

Geb. ca. 05/2018

Ca. 55cm

Noch auf Mallorca

Oh Mensch, wie grausam kannst du sein?

Mex ist (mittlerweile wieder) ein toller, aufgeweckter Hund, dessen Vergangenheit wirklich nicht so schön gewesen sein muss…Entsorgt wurde er wie ein Stück Müll in der örtlichen Tötungsstation – dort gab er sich fast auf, saß wimmernd und bedrückt in der Ecke der gekachelten Box. Die Hühner und Enten findet er hier uninteressant.

Wir holten ihn zusammen mit Zar und Nero raus, sichtlich überfordert war er in den ersten Tagen im Tierheim – zu groß war noch seine Angst, man könne es nicht gut mit ihm meinen. Doch dann geschah für uns ein kleines Wunder. Mex wurde von Tag zu Tag aufgeschlossener, ließ sich liebend gerne streicheln, traute sich im Innenhof zu laufen und entspannte trotz der unentspannten Situation im Tierheim. Mittlerweile können wir mit ihm spazieren gehen, er hat keine Angst mehr und liebt den Menschen. Mex ist ein Ca de Me Mischling, welches eine mallorquinische Jagdhundrasse ist, ob er wirklich diesen Jagdtrieb besitzt, können wir nicht garantieren, aber die Enten und Hühner vor dem Tierheim findet er schon gut…aber auch das kann man ihm mit einer liebevollen Konsequenz und vielleicht mit dem Besuch einer Hundeschule händelbar machen. Zu sehr wünscht sich unser wunderschöne Junge ein Zuhause – Menschen, die für ihn da sind, die ihm zeigen, was das Leben an schönen Dingen zu bieten hat. Er ist so lernwillig und versucht alles richtig zu machen. Auch Zerrspiele mit dem Menschen würde er gerne machen, da blüht er richtig auf : – ) .

Geben Sie unserem Rohdiamanten die Chance auf ein unbeschwertes Hundeleben? Er wird es Ihnen zu 1000 Prozent mit Liebe und Dankbarkeit zurückgeben… 


Mex ist geimpft, gechippt, auf Leishmaniose getestet und besitzt einen EU- Heimtierausweis.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*