Yari

YARI
Border Collie
Geb. ca. 10/18
Ca. 57cm, kastriert

Noch auf Mallorca

Yari wurde im Gemeindezwinger in St. Llorenc entsorgt. Dort holten wir ihn zusammen mit 5 anderen Kumpels raus, um ihm die Chance auf ein besseres Leben zu ermöglichen.

Nun wartet er im Tierheim Ajucan auf seine eigene Familie.

Yari ist ein Traum von Hund. Er überzeugt nicht nur durch seine Schönheit, sondern ebenso durch seinen einmaligen Traumcharakter.

Also ich vor Ort war, berührte er mich sehr. Ich sah diesen wunderhübschen Rüden in einer Ecke zurückgezogen. Ich bin zu ihm hin und er reagierte blitzartig. Er fing sofort an mich von oben bis unten abzuschlabbern und kroch mir auf meinem Schoß, versteckte seinen Kopf unter meinen Armen und wollte förmlich in mich hineinkriechen.

Doch leider musste ich ihn erstmal zurücklassen. Versprach ihm aber, dass ich ein schönes Zuhause für ihn finden würde. Mir brach es das Herz, als ich ging und er mir enttäuscht hinterher schaute.

Häufig kommt es vor, dass diese Rassen aufgrund des hohen Weißanteils oft zur Schwerhörigkeit bis hin zu Taubheit neigen. Wir können es nicht 100% sagen, aber die Vermutung liegt sehr nahe, dass er ,,wenig“ bis ,,nichts“ hört. Ihn stört es aber absolut nicht und hat dadurch einen ausgeprägten Sicht-und Kommunikationskontakt zu seinen Menschen.

Yari ist ein super aufgeschlossener Hund. Er ist einfach nur freundlich und glücklich über seine Kuscheleinheiten.

Er verträgt sich problemlos mit seinen Artgenossen, egal welches Geschlecht oder welche Größe.

Yari ist ein junger Hundemann der noch das kleine Hunde ABC lernen sollte. Er ist ein sehr raffiniertes Kerlchen und konnte bei uns nach kurzer Zeit schon ,,Pfötchen“.

Daher sollte die geistige sowie auch die sportliche Auslastung rassebedingt nicht zu kurz kommen und er entsprechend gefordert und gefördert werden.

Kinder wären für unseren Kuschelbären überhaupt kein Problem. Auch würde er sich sehr, über einen oder mehrere vorhandene Hunde freuen und sich sein Körbchen teilen.

Er wünscht sich ein eigenes Zuhause, wo er beweisen kann, was alles in ihm steckt.

Wir haben lange überlegt welche Macken er haben könnte, aber suchen bisher vergebens…zum Glück

Sind Sie der Mensch / die Familie die dem Kuschelbären Yari für immer ins Herz schließen möchten?

Yari ist geimpft, gechippt, auf Leishmaniose getestet und besitzt einen EU-Heimtierausweis.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


*

Sie können folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>