Dukie

Auf Pflegestelle in Dortmund

 

Der kleine DUKIE hat seine ganz eigene Geschichte.

Er war mit seiner ehemaligen Besitzerin beim Hundefrisör auf Mallorca. Als die Frau die Rechnung nicht bezahlen konnte wurde die Polizei gerufen und der kleine DUKIE wurde beschlagnahmt.

Er saß 5 Wochen in der kalten Station der Gemeinde und verlor immer mehr an Lebensmut - seine Besitzerin bezahlte die Rechnung nicht…

Wir nahmen Kontakt auf und glücklicherweise gab sie DUKIE frei…

So flog er nach Deutschland und sucht auf diesem Wege endlich sein Für-immer-Zuhause.

DUKIE ist ein ganz bezaubernder, kleiner Yorki-Mann. Absolut verschmust und menschenbezogen - er liebt es dabei zu sein, läuft vorbildlich an der Leine und meistert den Alltag souverän.

Inzwischen war er wieder beim Frisör und sieht einfach nur zum Knutschen aus. Wir wünschen uns für DUKIE empathische und liebe Menschen, in deren Leben er eine ganz große Rolle spielt.

DUKIE versteht sich super mit der Hündin unserer Pflegestelle…

 

Wenn Sie der kleine Mann genauso berührt wie uns, dann melden Sie sich gerne…

 

Dukie ist geimpft, gechipt, auf Leishmaniose getestet und besitzt einen EU-Heimtierausweis.

 




Dukie

  • Yorkshire-Terrier
  • Rüde
  • Geboren 03/2017
  • Größe: ca. 25 cm
  • Standort: Deutschland

Ansprechpartner:
Verena Kosel
+49 (0) 177 4637967 (ab 14 Uhr)
verenakosel@ajucan.org